Autor Thema: Neuer Blog aber keine Besucher  (Gelesen 17564 mal)

Offline RundumsNetz

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 37
  • Karma: 1
  • Blogger
    • https://plus.google.com/+FrankReymann/posts
    • https://twitter.com/frmedia6
    • Profil anzeigen
    • vcard
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #15 am: 28.10.2013, 23:20:26 »
SEO ist nicht unwichtig, aber gerade Blogs können heute sehr gut auch mit tollen Inhalten erfolgreich werden. Da muss man über die grundlegenden Onpage-SEO-Maßnahmen nicht viel machen.

In den letzten Jahren habe ich gerade das Social Web als sehr nützlich für Blogs empfunden. Dort kann man aktuelle Artikel vermarkten und so werden neue Leser darauf aufmerksam, die dann auch hin und wieder Links setzen.

Sicher muss man zu Beginn etwas nachhelfen und ein paar manuelle Links setzen. Aber dann läuft es meiner Erfahrung nach eigentlich von selbst, wenn man interessante und verlinkenswerte Artikel veröffentlicht und die Werbetrommel rührt.

Also mit manchen Keywords ranken wir schon sehr gut, aber es sind halt noch viele Begriffe, die fast gar nicht im web gesucht werden. Zum Beispiel mit "Deutsche Promis" sind wir auf der ersten Seite oder Shareconomy. Onpage haben wir vieles bereits gut eingestellt, nach dem Seo Wissen, was ich bis jetzt habe. Bei einigen Sachen bin ich noch dran, diese zu verbessern.

Zum Beispiel weißt unsere Startseite und Kategorie Seite mehr als eine H1 Überschrift auf und dies darf ja nicht sein. Habe mal bei Dir geschaut, die Links zu den Artikeln haben ja gar keine H Deklaration oder?

Bei Blogs ist dann noch das Problem mit doppelten Content oder doppelten Titel oder Überschriften. Da es ja Archiv Seiten gibt und Kategorien Seiten und und und ;)

Werde mir mal deinen Onpage Artikel anschauen, danke Peer.
Mein News Blog - webropolis.com - freut sich über deinen Besuch! ;-)

Offline RundumsNetz

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 37
  • Karma: 1
  • Blogger
    • https://plus.google.com/+FrankReymann/posts
    • https://twitter.com/frmedia6
    • Profil anzeigen
    • vcard
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #16 am: 28.10.2013, 23:22:15 »
Also ich schwöre auf Foren. Den Blog mit URL und einem interessanten Slogan in die Signatur rein und ganz wichtig - nicht spamen sondern hilfreiche Kommentare verfassen. Dadurch kommen schon einige Besucher rein . Erst recht wenns um ein themenverwandtes Forum geht.

Und wenn man in einem Forum hilfreich oder "anständig" unterwegs ist, nimmt es auch einem kein Moderator übel wenn man einen Artikel mit Foren-Themenbezug aus dem eigenen Blog postet.

Danach aber ganz klar OnPage Optimierung - Meine Empfehlung: Plugin für Wordpress wpseo von Yoast

Dieses Plugin haben wir seit dem Start im Einsatz. :) Das scheint echt gut zu sein, hoffe ich.

Ja mit den Foren ist natürlich noch ein guter Tipp. Da bin ich in diesem Forum hier, ja schon mal an der richtigen Stelle. :)
Mein News Blog - webropolis.com - freut sich über deinen Besuch! ;-)

Offline Outdoor-Dschungel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
    • https://www.facebook.com/outdoordschungel
    • Outdoorblog
    • Profil anzeigen
    • Outdoor-Dschungel
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #17 am: 09.12.2013, 22:31:31 »
Hi Frank,

ich habe mit meinem Blog www.outdoor-dschungel.de das selbe Problem. Neuer Blog, bisher noch wenige Artikel, wenige Besucher usw...
Aber die Lösung des Problems scheint relativ einfach. Peer Wandiger gibt auf seinen zahlreichen Websiten so viele nützliche Tipps. Wenn wir (die Blogger mit niedrigem Besucheraufkommen) uns die für uns sinnvollsten Tipps heraussuchen und strukturiert vorgehen, sollten wir in der Lage sein, mehr Besucher auf unsere Blogs zu bekommen.
Für meinen Reiseblog habe ich mir folgendes vorgenommen:
- Interviews einbauen (in Form von Serien-Interviews)
- Mehr (eigene) Videos hochladen
- Downloads anbieten
- Facebook & Twitter besser einbinden

Auf der SIN-Seite solltest du auch die für dich passenden Tipps finden. Ich will SIN jetzt nicht in den Himmel loben, aber theoretisch findest du dort alle Tipps, die du brauchst. Einfach mal 3-4 Stunden konzentriert alles durchlesen und immer wieder das für dich wichtige herausschreiben. Zum Schluss hast du eine Liste, die du dann gewichten und mit Zieldaten versehen solltest (was will ich bis wann wie umgesetzt haben). Die jeweiligen Ziele solltest du nach der Umsetzung kritisch begutachten und wenn die Liste abgearbeitet ist sollte sich das Besucheraufkommen erhöht haben.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen. Blogger wie du und ich, die ziemlich am Anfang stehen, sollten sich nicht entmutigen lassen und weiter fleißig am Blog arbeiten. Weiterhin viel Erfolg!

Schönen Abend noch allerseits

Gruß
Pascal
Australien, Neuseeland, Afrika...jederzeit !!!
www.outdoor-dschungel.de

Offline che

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Karma: 8
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #18 am: 10.12.2013, 07:56:14 »
Hi Frank,

ich habe mit meinem Blog www.outdoor-dschungel.de das selbe Problem. Neuer Blog, bisher noch wenige Artikel, wenige Besucher usw...
Aber die Lösung des Problems scheint relativ einfach. Peer Wandiger gibt auf seinen zahlreichen Websiten so viele nützliche Tipps. Wenn wir (die Blogger mit niedrigem Besucheraufkommen) uns die für uns sinnvollsten Tipps heraussuchen und strukturiert vorgehen, sollten wir in der Lage sein, mehr Besucher auf unsere Blogs zu bekommen.
Für meinen Reiseblog habe ich mir folgendes vorgenommen:
- Interviews einbauen (in Form von Serien-Interviews)
- Mehr (eigene) Videos hochladen
- Downloads anbieten
- Facebook & Twitter besser einbinden

Auf der SIN-Seite solltest du auch die für dich passenden Tipps finden. Ich will SIN jetzt nicht in den Himmel loben, aber theoretisch findest du dort alle Tipps, die du brauchst. Einfach mal 3-4 Stunden konzentriert alles durchlesen und immer wieder das für dich wichtige herausschreiben. Zum Schluss hast du eine Liste, die du dann gewichten und mit Zieldaten versehen solltest (was will ich bis wann wie umgesetzt haben). Die jeweiligen Ziele solltest du nach der Umsetzung kritisch begutachten und wenn die Liste abgearbeitet ist sollte sich das Besucheraufkommen erhöht haben.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen. Blogger wie du und ich, die ziemlich am Anfang stehen, sollten sich nicht entmutigen lassen und weiter fleißig am Blog arbeiten. Weiterhin viel Erfolg!

Schönen Abend noch allerseits

Gruß
Pascal

Bei deinem Outdoor-Blog fällt mir als erstes auf, dass du auf jeden Fall vernünftige Titles und Descriptions für deine Seiten anlegen solltest. Die Startseite bspw. hat gar keinen Title und für den Reisebericht zu Australien 2012 ist "Australien 2012" nur wenig aussagekräftig. Ähnlich solltest du mit H1-Überschriften verfahren: Eine pro Seite einbauen und auch hier versuchen, das angepeilte Keyword unterzubringen.

Wenn du diese Basics beachtest könntest du mit Chance schon etwas mehr Besucher auf deinen Blog bekommen. Wenn das gemacht ist, würde ich mich den anderen Baustellen des Blogs widmen (man könnte z.B. auch den Header ohne großen Aufwand ansprechender gestalten). Und natürlich immer ganz wichtig: Links setzen! ;)

Offline Outdoor-Dschungel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
    • https://www.facebook.com/outdoordschungel
    • Outdoorblog
    • Profil anzeigen
    • Outdoor-Dschungel
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #19 am: 12.12.2013, 00:10:58 »
Hallo Che,

vielen DAnk für diese Tipps. Die werde ich mir zu Herzen nehmen und schnellstmöglich umsetzen.
Wenn man anfängt einen Blog zu schreiben ist die Liste der "to dos" so lang, dass man teilweise gar nicht weiß, wo man anfangen soll.
Aber es heißt ja nicht umsonst: aller Anfang ist schwer...

Gruß
Pascal
Australien, Neuseeland, Afrika...jederzeit !!!
www.outdoor-dschungel.de

Offline doho

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 44
  • Karma: 0
    • domimedia
    • 110939034921992786986
    • @media_affin
    • Profil anzeigen
    • Social Media, SEO und WordPress
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #20 am: 13.12.2013, 17:12:00 »
Danach aber ganz klar OnPage Optimierung - Meine Empfehlung: Plugin für Wordpress wpseo von Yoast

wpSEO ist von Sergej Müller ;-)

Ich weiß ja nicht, wie ihr Fans auf Facebook aufbaut, aber die Grundlagen sind erstmal die gleiche: Diskutiert, integriert euch, seid hilfreich, ...

Offline RundumsNetz

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 37
  • Karma: 1
  • Blogger
    • https://plus.google.com/+FrankReymann/posts
    • https://twitter.com/frmedia6
    • Profil anzeigen
    • vcard
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #21 am: 21.01.2014, 01:01:34 »
Mittlerweile bin ich bei 100 Besuchern täglich. ;)

Und habe von einem ehemaligen Chef und einem Kumpel erfahren, dass sie meinen Blog regelmäßig lesen. Das ist natürlich eine besondere Motivation für mich. :)
Mein News Blog - webropolis.com - freut sich über deinen Besuch! ;-)

Offline che

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Karma: 8
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #22 am: 21.01.2014, 10:12:28 »
Mittlerweile bin ich bei 100 Besuchern täglich. ;)

Und habe von einem ehemaligen Chef und einem Kumpel erfahren, dass sie meinen Blog regelmäßig lesen. Das ist natürlich eine besondere Motivation für mich. :)

Gratuliere! Über welche Kanäle generierst du den meisten Traffic davon?

Offline RundumsNetz

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 37
  • Karma: 1
  • Blogger
    • https://plus.google.com/+FrankReymann/posts
    • https://twitter.com/frmedia6
    • Profil anzeigen
    • vcard
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #23 am: 03.02.2014, 12:46:41 »
Also im Januar (2014) sah es so aus:

1.   Organic Search    - 2.504 Besucher
2.   Direct - 364 Besucher
3.   Referral - 345 Besucher
4.   Social - 72 Besucher

Die meisten Besucher kamen also über Google selbst, Facebook und Co. hat leider etwas nach gelassen. In Zukunft werde ich versuchen noch ein paar Besucher über Google News ab zugreifen aber keine Ahnung ob das so leicht ist, wie ich denke.
Mein News Blog - webropolis.com - freut sich über deinen Besuch! ;-)

Offline Leon97

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blog aber keine Besucher
« Antwort #24 am: 17.06.2014, 13:30:52 »
Hey,

Ich habe hier eine neue Seite bzw einen neuen Anbieter gefunden der für eine kleine Summe dafür sorgt dass deine Adresse mehr Traffic (Besucher) bekommt!

Die Seite heißt:
en.forumlinks.info

Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

 


WerbungWerbung