Autor Thema: Produkt verschenken für ein Facebook Share  (Gelesen 4083 mal)

Offline huhno

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Produkt verschenken für ein Facebook Share
« am: 08.07.2013, 14:58:44 »
Hallo Forum,

ich bin gerade dabei ein Unternehmen zu gründen. Zielgruppe des Produktes sind Männer zwischen 16 - 34 Jahre, die gerne mal feiern gehen. (Also eine sehr breite, große Zielgruppe!)
Als Marketingaktion haben wir uns am Anfang gedacht unser Produkt an die ersten 100. die ein Werbevideo von uns auf Facebook teilen zu verschenken. Vorteil dabei ist, dass wir so auch unser Produkt in den Umlauf bekommen.

Kosten für unser Produkt wären etwa 6 Euro und verkauft werden soll das ganze für etwa 20 Euro.
Wir hätten unser Investment also schon wieder drinnen, wenn aus den 100 Shares etwa 35 Verkäufe zu stande kommen.

Was haltet ihr generell von der Idee? Hat jemand schon mal etwas ähnliches probiert? Denkt ihr man könnte die 600€ (100 mal 6€) besser investieren?

Offline JoJohannes

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 47
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Produkt verschenken für ein Facebook Share
« Antwort #1 am: 27.05.2014, 10:17:00 »
Wäre meines Erachtens zu viel, selbst als Give Away. Ich würde daraus eher einen Gewinn unter allen teilenden machen.

Offline AlinaC4M

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 34
  • Karma: 0
    • crazy4marketing
    • Profil anzeigen
    • Crazy4Marketing
Re: Produkt verschenken für ein Facebook Share
« Antwort #2 am: 27.05.2014, 22:45:20 »
Also an die ersten 100 finde ich auch echt viel. Ich find den Vorschlag von JoJohannes sehr gut. Also das ihr sagt ihr Verlost 20 Exemplare an die ersten 100 (nur als Beispiel).

Offline JoJohannes

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 47
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Produkt verschenken für ein Facebook Share
« Antwort #3 am: 17.10.2014, 14:34:34 »
ist mittlerweile bei fb verboten..

Offline tecreflex

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 120
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • Mikrofon-Test.de
Re: Produkt verschenken für ein Facebook Share
« Antwort #4 am: 29.10.2014, 12:51:13 »
Ich bezweifle doch stark, dass Facebook Bots einsetzt, ein derart großes Unternehmen, das auf seine Werbeanzeigen angewiesen ist, kann sich so etwas schlicht und ergreifend nicht leisten. Sollte davon was an die Öffentlichkeit gelangen, wäre von heute auf morgen Schluss mit FB.

Man sollte aber auch nie den Branding-Effekt außer Acht lassen. Auch wenn die Werbung nicht angeklickt wird, so nehmen die Besucher doch den Namen der Seite / des Unternehmens wahr.

 


WerbungWerbung