Autor Thema: Stemplen im Unternehmen  (Gelesen 527 mal)

Offline Mattze

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Stemplen im Unternehmen
« am: 26.09.2016, 09:27:02 »
Hallo Foru,

ich bin ein selbsständiger und führe arbeiten für mehrere Unternehmen aus.  Ich soll stemplen wenn ich komme und gehe, damit meine Zeiten direkt den Aufträgen, Kostenträgern zugeordnet werden können.  Ist das zulässig? Darf ich das überhaupt oder zähle ich dann nicht als Mitarbeiter dieser Firma?

Danke euch!!!

Offline gpswandern.de

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 355
  • Karma: 10
    • gpswandern
    • Profil anzeigen
    • Wandern mit GPS
Re: Stemplen im Unternehmen
« Antwort #1 am: 27.09.2016, 13:49:56 »
Für Dich ist wichtig, dass Du nicht als Scheinselbständiger betrachtet werden kannst. Wenn Du, wie Du schreibst, aber mehrere Auftraggeber hast und nicht nur für einen arbeitest, dann ist das sicher kein Thema. Wer Rechnungen an verschiedene Firmen stellt und von denen direkt bezahlt bekommt, kann meiner Meinung nach kein Scheinselbständiger sein.

Ansonsten würde ich sagen, bist Du und Dein Kunde frei darin, wie Ihr miteinander verhandelt, dass Zeiten erfasst und verschiedenen Aufträgen zugeordnet werden.

 


WerbungWerbung