Autor Thema: Als GbR an Studenten Aufträge erteilen...wie?  (Gelesen 1472 mal)

Offline mawa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Als GbR an Studenten Aufträge erteilen...wie?
« am: 15.07.2016, 10:41:59 »
Hallo,

ich möchte mal fragen, ob Ihr Euch mit dem Thema auskennt.   Als 2er GbR mit meiner Frau könnten wir manchmal Hilfe gebrauchen und überlegen dafür Arbeit an Studenten zu geben (auf freiberuflicher Basis).   Da die Arbeit ein wenig wissenschaftliches Know-How voraussetzt (wofür allerdings Studenten meist ausreichend sind), müssen wir auf angehende Akademiker zurückgreifen.   Da wir selbst die Arbeit projektbezogen bekommen, d.  h.   mit fest vereinbarten Budget und Abgabetermin im Vorfeld (und wir die Arbeit auch weitergeben dürfen - im Rahmen unserer Möglichkeiten), wollen wir entsprechende Aufgaben bzw.   Teilaufgaben ebenso projektbezogen nach außen geben. 
Ich finde im Netz viele Infos zu Mini- und Midijobs etc.   - hier geht es aber tatsächlich um die vielleicht unregelmäßig im Jahr wiederkehrenden Einmalaufträge, die an diese ecternen Mitarbeiter abgegeben werden könnten.   Also nicht 400 Euro pro Monat oder dergleichen - keine wirkliche Regelmäßigkeit.   Im Grunde genauso, wie unsere Auftraggeber das mit uns machen.  .  . 
Wisst Ihr wie ich auserkorene Studenten melden muss, ob ich Sie versichern muss, wie ich das in der Steuererklärung angeben muss, wieviel Sie verdienen dürfen, wie man dafür Verträge aufgesetzt etc.   ? Oder wo ich mich da am besten beraten lassen kann? Für Infos wäre ich Euch dankbar.  .  . 

LG
Marc
« Letzte Änderung: 15.07.2016, 10:45:19 von mawa »

Offline gpswandern.de

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 363
  • Karma: 10
    • gpswandern
    • Profil anzeigen
    • Wandern mit GPS
Re: Als GbR an Studenten Aufträge erteilen...wie?
« Antwort #1 am: 15.07.2016, 12:52:08 »
Für Dich ist es am einfachsten, wenn die Studenten Freiberufler oder Gewerbetreibende sind und nicht Deine Angestellten. Dann vergibst Du von Fall zu Fall einfach einen Auftrag von Geschäftsmann an Geschäftsmann und lässt Dir danach vom Studenten eine Rechnung schreiben. Viel mehr hast Du nicht zu beachten, außer dass die Studenten nicht in den Verdacht geraten evtl. als Scheinselbständige betrachtet zu werden.


Offline mawa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Als GbR an Studenten Aufträge erteilen...wie?
« Antwort #2 am: 23.07.2016, 09:49:08 »
Hi,
vielen Dank für die Antwort.  Klingt einfach und plausibel.  Ich habe mal gehört, dass man da noch irgendwas mit der Knappschaft machen muss. . . wie ist das denn verischerungstechnisch, wenn diejenige Person sich bei uns im Büro verletzen sollte?
LG
Marc

 


WerbungWerbung