Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Sol

Seiten: [1] 2 3 ... 17
1
Software / Re: Wordpress Theme mit Bezug zur Natur gesucht
« am: 19.04.2017, 17:37:55 »
Ich hab mir mal dieses Nature One Theme angeschaut. Also die einzigen Bezüge zum Thema Natur sind doch nur die Farben und die Auswahl der Bilder in der Demo. Das Ergebnis solltest du mit jedem mordernen Theme hinbekommen.

2
Online-Werbung / Re: Deko fürs Badezimmer ?
« am: 19.04.2017, 01:00:56 »
Mich würde zu gerne interessieren, was die Glas Centro GmbH für dieses fürchtlich schlechte Linkbuilding bezahlt...  ::)

3
Traffic-Steigerung / Re: Wie arbeiten Sockenpuppen?
« am: 09.04.2017, 13:06:56 »
Wenn du wirklich langfristig in Foren erfolgreich "werben" willst, dann solltest du solche Inhalte in den Foren aufbauen, dass dir auch an den Fakeaccounts etwas liegt. D.h. du solltest den Forennutzern einen Mehrwert bieten und nicht nur Links posten. Vielleicht auch mal hin und wieder privat mit anderen Forenteilnehmern austauschen.

Man sieht es z.B. aktuell sehr gut im SiN-Forum, da werden massenweise neue Accounts erstellt die nach dem 2. oder 3. Beitrag die ersten Links mit Keywords im Ankertext benutzen ;D Bei einer aktiven Moderation hätten die keine Chance.

4
Du kannst Google mit einer XML Sitemap unterstützen und eine Neuindexierung anstoßen versuchen, aber einen echten Indexierungsbefehl kannst du Google leider nicht geben :)

Dazu musst du eine XML Sitemap generieren (es gibt für viele CMS Plugins die das machen) und sie in der Google Search Console (Webmaster Tools) einreichen

5
Wie gesagt die Sache ist momentan noch kostenlos also könnt ihr nichts verlieren ( Außer Zeit  )
Dabei ist Zeit doch eine der kostbarsten Ressourcen die man zur Verfügung hat...

(Und die ich persönlich ganz sicher nicht für so einen Unsinn vergeuden würde)

6
Das Projekt ist kein Kunde von mir, aber bei einer Recherche ist mir die Seite und deren Geschäftsmodell aufgefallen.

Also wenn du eine Affiliate Seite aufbauen willst bei der die Konkurrenz noch nicht so groß ist, dann würde ich evtl. auf eine neue Produktsparte warten. Sowas wie 3D Drucker oder VR in jüngster Zeit.

7
Erst heute ist mir durch ein Kundenprojekt aufgefallen, dass es einen Anbieter gibt, der Werbung für Produktpartys macht. Da kann sich z.B. jede Tupperwarenberaterin eintragen und wird dann bei Google ziemlich gut platziert. Das kostet halt einige Euro im Monat, die machen sicherlich viel Umsatz.

Man muss halt zur richtigen Zeit die passende Idee haben und einen Mehrwert generieren. Wenn man nur kopiert was andere schon erfolgreich machen, dann kommt man meist nicht weit. Außer man macht es deutlich besser, dann vielleicht :)

8
Traffic-Steigerung / Re: Wie arbeiten Sockenpuppen?
« am: 05.04.2017, 10:15:22 »
Schau dich einfach hier um, dann weißt du wie man es macht ;-) Oder nicht machen sollte

Also wenn du sowas schon vor hast, dann mach es richtig und nicht so auffällig wie es im SIN Forum teilweise betrieben wird. Dieses "Hey Leute, wo finde ich.." ist sowas von auffällig, dass es danach schreit, dass gleich jemand einen Link veröffentlicht.

Möglichkeiten wie Admins Doppel- bzw. Fakeaccounts erkennen:
- IP Adresse
- Immer dieselben Onlinezeiten
- Ähnliche E-Mail Adressen
- Selber Schreibstil
- Offensichtliches Fakeverhalten (an einem Tag 50 Beiträge, danach monatelang nichts mehr, bis zum nächsten Link)

Wenn Admins in ihren Regeln ausgeschlossen haben, dass kommerzielle Werbung verboten ist, dann würden sie sich unglaubwürdig machen es durchgehen zu lassen, wenn neben dem Link noch ein paar Infos dazu stehen. Admins die ihre Regeln ernst nehmen, die löschen erwischte Fakeaccounts, egal was sie sonst noch für Inhalte veröffentlichen.

9
bei google site:www.deine-domain.de eingeben und dann prüfen ob der gesuchte Artikel vorhanden ist.

Wenn nicht, dann hat ihn Google nicht indexiert. Das kann verschiedene Gründe haben:
- Du hast ihn erst vor kurzem online gestellt und Google war seitdem noch nicht auf deiner Seite
- Er ist intern gar nicht verlinkt, d.h. Google kann ihn gar nicht finden
- Er wird per noindex geblockt, d.h. überprüfe deine robots.txt und die meta robots Angaben im Quellcode des Artikels
- Technische Mängel verhindern das Indexieren, z.B. der Link ist für Google nicht sichtbar

Oder du wurdest abgestraft, aber dann ist normalerweise nicht nur ein Artikel davon betroffen.

10
Ich hab dir eine PN mit Kontaktmöglichkeiten gesendet.
Ohne Infos über dein Projekt kann ich dir schonmal folgendes sagen.
Die meisten der aufgelisteten Punkte sind relativ einfach zu beheben. Bei den technischen Problemen müsste man halt wissen welche Probleme genau.

Gegen Duplicate Content und fehlendem Textinhalt kannst eigentlich nur du was machen :) Ich hab zwar eine Texterin angestellt, aber wenn du 350 seotaugliche Texte outsourcen willst, dann werden das ziemlich hohe Kosten, auch bei Billigheimern wie Textbroker (hoch vierstellig).

Wie gesagt, eine PN mit meinen Kontaktdaten hast du erhalten :)

11
Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass das Unternehmen seinen Sitz in Polen hat.
Kann man natürlich machen, aber wenn jemand einen regionalen Anbieter sucht, kann ich aus Erfahrung Visual Epoché aus Köln empfehlen:
https://www.youtube.com/channel/UCQJcwIqutz8SimZgKehWx2Q

12
Social Web / Re: Welche deutsche Blogplattform nutzen?
« am: 03.04.2017, 23:17:19 »
Über Gesundheitsthemen lässt sich bestimmt eher weniger regelmäßig schreiben, als über Mode oder Lifestyle
Das halte ich für einen Trugschluss. Im Bereich Gesundheit gibt es unglaublich viele Themen und noch viel mehr Streitpunkte, da sich diverse Studien ständig gegenseitig widersprechen :)

Aber ansonsten gebe ich dir recht. Mehr posten, mehr SEO und das Design wirkt auch ziemlich altbacken.

13
Suchmaschinenoptimierung / Re: Ranking auf einmal im Keller
« am: 03.04.2017, 23:11:49 »
Hallo Boris,
was hast du Mitte März geändert?
VG
Sol

14
Also der Einstieg in GA ist ziemlich einfach, also um wichtige Daten abzufragen. Wenn man spezifische Sachen wissen will, dann kann es aber schon kompliziert werden, da GA eine sehr umfangreiche Software ist.

Vielleicht das Tutorial von Video2Brain?
https://www.video2brain.com/de/videotraining/google-analytics-grundlagen

Ansonsten gibt es zig Bücher zum Thema. Problem ist leider immer: Die Bücher und Tutorials sind meist schon beim Erscheinen veraltet. Aber im Fall von dem oben verlinkten Tutorial aus dem Jahr 2014, kannst du dir sicher sein, dass nicht mehr alles aktuell ist.

Meine Empfehlung: Ein Grundlagenbuch/-tutorial live am System durchgehen und dann regelmäßig am Ball bleiben :)

15
Meine Erfahrung mit eigenen Kunden aus dem Handwerk sieht anders aus. Die Durchschnittsbewertung aller meiner Handwerker Kunden liegt irgendwo bei 4,5/5 auf Facebook und Google. Es sind also durchaus nicht nur die unzufriedenen Kunden, die Erfahrungsberichte im Internet hinterlassen. Auch die Gesundheitsbranche profitiert erheblich von Bewertungen und Erfahrungsberichten.

Aber vielleicht liegt es auch daran, dass bei Finanzdienstleistern oft Vorurteile bestätigt werden oder falsche Erwartungen existieren? Eine PKV für z.B. 400 Euro kann auf Dauer nicht dasselbe leisten wie eine GKV für 700 Euro. Die Folge von Billiganbieter sind also (wie eigentlich überall) die Punkte aus den Erfahrungsberichten oder, dass man langfristig mit stark steigenden Kosten rechnen muss: Jemand aus meiner Verwandtschaft (60+) zahlt im Monat über 700 Euro für seine PKV (und das ist noch vergleichsweise gering, da es auch vierstellig werden kann).

Übrigens ist es bei meiner GKV (AOK) so, dass ich nie mehr als ca. 700 Euro bezahlen muss, ganz egal wieviel ich verdiene. Die Grenze liegt bei meiner Kasse irgendwo bei 4000 Euro, d.h. verdiene ich 8000 Euro, zahle ich auch nicht mehr.

Aber das muss jeder selbst wissen, ob er/sie sich aus der Solidargemeinschaft ausklingt und zu einer PKV geht und sowohl mit den Vor- als auch Nachteilen leben will.

Seiten: [1] 2 3 ... 17

WerbungWerbung