Autor Thema: Binäre Optionen - vergleichbar mit Börse?  (Gelesen 214 mal)

Offline LeuNand

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Binäre Optionen - vergleichbar mit Börse?
« am: 23.01.2017, 14:25:03 »
Kennt sich hier jemand mit binären Optionen aus? Bin nun schon öfter darüber gestolpert und frage mich mittlerweile, wie das genau funktioniert und wo man nun genau Geld verdienen kann. Hat das auch noch was mit der Börse zu tun und ab welchem Guthaben lohnt sich ein Einstieg? An der Börse kannst du ja mit einem Budget unter 10.000 kaum etwas bewegen...

Grüße
You can call me ugly, stupid, dumb - but not broke!

Offline benjamin1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Karma: 0
  • Fragt, ich beiße nicht.
    • Profil anzeigen
Re: Binäre Optionen - vergleichbar mit Börse?
« Antwort #1 am: 24.01.2017, 16:57:35 »
Hallöchen LeuNand, ich bin zwar kein super Experte mit binären Optionen, aber ich kenne mich schon ein wenig damit aus. ;)
Es ist so ähnlich wie die Börse, denn man spekuliert oder versucht gewisse Ereignisse vorauszusagen. Im Falle von binären Optionen spekuliert man darauf ob ein Kurs fällt oder steigt, in den meisten Fällen wird auf Währungskurse spekuliert.
Du kannst daher mit relativ wenigen Vorkenntnissen schon damit beginnen und brauchst auch kein riesiges Kapital. Du musst dir jedoch im klaren sein, dass es immernoch Spekulationen sind und du dadurch dein Geld auch leicht verlieren kannst.
Falls du doch Interesse zeigen solltest, könntest du hier ein paar Erfahrungen lesen (binary24.de/broker-vergleich/24option). Manchmal ist das ganz nützlich auch etwas über die Anbieter zu erfahren und sich auch darüber vorher zu informieren.
« Letzte Änderung: 26.01.2017, 11:32:36 von Peer Wandiger »
Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.

 


WerbungWerbung