Autor Thema: 2 Seiten guter Content, trotzdem Google Platz 946.00? Was tun?  (Gelesen 3628 mal)

Offline Denis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Moin an alle!

Ich habe meiner Meinung nach zwei Seiten guten Content, dennoch lässt Google mich auf Platz 946. 000 rumkrebsen.  .  .   

(  www.  beamer-kaufen24.  de  )

Die Seite ist zwar noch im Aufbau, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Platz berechtigt ist.   Da ich mich noch nicht so gut auskenne, sehe ich evtl.   dinge nicht, die einem geschultem Auge direkt auffallen würde.   Ich schule mich jeden Tag nach der Arbeit selbständig weiter und versuche den besten Content zu liefern.   Kann mir wer helfen? Oder hat jemand Tipps für mich? Falls das eine hilfreiche information ist: die Seite ist erst knapp 4 Wochen alt.   Ich bin dankbar über jede Antwort!

Gruß Denis

Offline koni1512

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Commerce, SEO und Online Marketing
Re: 2 Seiten guter Content, trotzdem Google Platz 946.00? Was tun?
« Antwort #1 am: 21.07.2016, 19:18:51 »
Hallo, mit 2 Seiten und guten Content wirst du keine mega Ranking erzielen! Deine Seite ist neue und wird warscheinlich G--Gle ausgewertet.  Schreibe ein Blog, erstelle Seite für Besucher und liefere Qualität an deine Kunden und nicht für Suchmaschine.   Content ist da, aber was ist mit Bilder? Was möchte ein Kunde beim testbericht Sehen nur Text ganz klar NEIN.

Dein Desing erinnert mich an etwas. . . achja wieder diese 90000000 Seite ohne was für Kunden anzubieten.

P. S Ein Bekannter Portal stellt uns ein Budget über 5000€ zu verfügung um bei SEO und Marketing mit zuhalten.

Und was ist dein Budget für ein Monat?

E-Commerce, SEO und Online Marketing
www.  kras-web.  de/

Offline M.K.

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: 2 Seiten guter Content, trotzdem Google Platz 946.00? Was tun?
« Antwort #2 am: 09.10.2017, 14:59:46 »
Eben, SEO ist ein langer Prozess. Du musst viele Sachen beachten und sehr viel optimieren. 2 Seiten reichen da nicht aus. Google checkt nämlich alle deine Seiten.

Offline joel23

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
2 Seiten ist recht klein und ob der Inhalt so gut ist kannst du nicht beurteilen ohne zu wissen auf welches Publikum du zielst.
Bevor man eine Webseite ins Netz stellt muss man sich über so einiges klar werden, Zielpublikum zum Beispiel.

Dann den Text auf das Publikum zu schreiben und auch das Volumen der Seite bestimmen.
Frage dich selbst: Was hältst du von einer Webseite mit 2 Seiten? Würdest du von denen ein Auto kaufen?

 


WerbungWerbung