Autor Thema: Bei Google gefunden werden?  (Gelesen 4975 mal)

Offline benjamin1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Karma: 0
  • Fragt, ich beiße nicht.
    • Profil anzeigen
Bei Google gefunden werden?
« am: 19.01.2016, 16:23:27 »
Hallo,
und zwar kenne ich mich mit dem Thema nicht besonders gut aus. Habe mich hier und da zwar etwas eingelesen, aber wollte mal fragen, an wem man sich am besten wendet, wenn man in einer Suchmaschine dann auch mit seinem Shop respektive seiner Seite gefunden werden möchte und was man beachten sollte?
Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.

Offline gpswandern.de

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 362
  • Karma: 10
    • gpswandern
    • Profil anzeigen
    • Wandern mit GPS
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #1 am: 19.01.2016, 19:06:55 »
Für Kompetenzen, die man selber nicht hat, kann es durchaus sinnvoll sein, einen Fachmann zu beauftragen. Kostet halt was. Das Stichwort heißt SEO = Search Engine Optimisation. Google danach und Du findest sicher eine Agentur, die diese Dienstleistung anbietet.

Offline benjamin1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
  • Karma: 0
  • Fragt, ich beiße nicht.
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #2 am: 21.01.2016, 15:29:52 »
Dankeschön, für die Antwort!
Ja, habe ich gemacht und auch schon was gefunden.
SEOPT ( https://www.seopt.de/ ) sieht doch cool aus? Die 10 Gründe, die dort stehen fand ich für einen Laien, wie ich es einer bin, gut aufgeführt.
Suchmaschinenoptimierung scheint ja ein ganzer Geschäftszweig zu sein, hinter dem eine Industrie steckt ... hatte mir das irgendwie alles viel einfacher vorgestellt.  ;D
Dachte, dass man da selbst wenig Einfluss drauf hat. Aber umso besser, wenn dem doch so ist!

Ist jedenfalls gut zu wissen, werden mich noch ein wenig weiter umschauen und Preise vergleichen und dann mal testen, was es ausmacht am Ende des Tages. :)

Gruß Benjamin
Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.

Offline Goldhunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #3 am: 25.01.2016, 11:23:56 »
Wenn du dich in der Materie nicht gut auskennst, dann lass es lieber von jemanden machen, der Ahnung davon hat! Man kann viel falsch machen, verpulvert nen haufen Geld und wird im schlimmsten Fall auch noch von Google abgestraft, sodass man gar nicht mehr im Ranking auftaucht.     

Für SEO gibt es viele Faktoren, zum einen ist das die OnPage Optimierung, das heisst, dass deine Seite Optimiert werden muss.      Texte, Seitenstruktur, Ladezeiten, Verlinkungen uvm.      müssen dabei beachtet werden.      Zudem sollten deine vorher definierten Keywords, für die du ranken willst in den Texten eingearbeitet und optimiert werden.      Außerdem benötigst du regelmäßig neuen und auch guten Content der auch für deine User einen Mehrwehrt bietet wie z.     B.      Tutorials oder dergleichen.      Neben der OnPage Optimierung gibt es auch noch die OffPage Optimierung.      Hier versuchst du soviele und vorallem auch gute Backlinks wie möglich aufzubauen.      Das kannst du z.     B.      mit Gastartikeln auf anderen Blogs realisieren.      Die Links sollten allerdings auf Themenähnlichen Seiten gesetzt werden und nicht wahllos irgendwo im Internet.      Auch über SEA (Google Adwords, usw.     ) kannst du dein Ranking etwas nach oben pushen.      Wie du siehst, spielen sehr viele Faktoren eine Rolle, unter anderem auch Social Media wie Facebook, Twitter, Xing, YouTube, Google+ usw.      All das muss gut gepflegt sein.     

SEO kostet auf jeden Fall viel Geld und Zeit.    Professionelles SEO muss kontinuirlich durchgezogen werden.      Es reicht nicht, wenn man mal 2 - 3 Wochen SEO macht und dann ein halbes Jahr gar nichts mehr.      Man muss immer am Ball bleiben.      Wenn du dafür nicht die Zeit und das Wissen hast, dann beauftrage am besten eine Agentur.     
« Letzte Änderung: 25.01.2016, 11:40:17 von Goldhunter »

Offline Filippo

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 30
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #4 am: 02.02.2016, 11:40:23 »
Ach Benjamin,

wir haben eine Firma, die das für uns macht. Also Suchmaschinenoptimierung und vielerlei andere Marketing Strategien. Ich weiß nicht, wie weit du gekommen bist mit deiner Recherche, aber solltest du noch nichts gefunden haben, würde ich dir unseren Kontakt weiterleiten, weil sie wirklich gute Arbeit machen: http://www.ingeniumdesign.de/ Man wird persönlich gut betreut und hat auch die Chance, wenn man am besten in der Nähe wohnt oder sein Büro hat, sich mit den Verantwortlichen zusammenzusetzen und mal alles durchzusprechen.    :)
Vielleicht hilft dir das bei deiner Suche und zeigt dir, worauf du bei den Firmen achten solltest, wenn du interessiert bist.   ;)

Offline Sol

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 227
  • Karma: 7
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #5 am: 19.02.2016, 15:30:09 »
 ;D ;D ;D

Ihr könnt auch zu uns kommen, wir kosten auch nur 60,00 Euro die Stunde und arbeiten transparent. Aber den Link zu unserer Seite spar ich mir, es sind ja schon genug Werbelinks vorhanden ;-)

Offline Shoperoni

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #6 am: 22.02.2016, 00:57:42 »
Wenn du dich mit der Thematik nicht auskennst, dann solltest du es besser sein lassen, denn das ganze Thema SEO ist ein eigener komplex und deshalb sollte man es meiner Meinung nach nicht auf die leichte Schulter nehmen. Firmen nehmen in der Regel ab 20€/Stunde aufwärts dafür, das ist also nichts, was man mal eben schnell nebenbei macht.
Ich habe das Gefühl, dass die Menschen dazu tendieren, alle Onlineleistungen als Kleinigkeiten einzustufen, bloß weil es eben keine physische Ware gibt, die am Ende der Kette steht. Aufgrund deiner Aussagen ist wohl zu vermuten, dass du relativ wenig dafür zahlen möchtest, eine professionelle Firma sollte es aber dennoch sein, sonst steht am Ende viel verbrannte Erde (eine Seite aus der Versenkung und den Google Penalities zu holen ist noch schwieriger, als eine durchschnittliche Website nach vorne zu bringen). Wir haben gute Erfahrungen mit dieser Agentur gemacht, die neben SEO auch Webdesign und Co. zu sehr vernünftigen Preisen anbietet: http://visionar-it.de/leistungen

Prinzipiell bin ich ein Fan davon, alle Vorgänge outzusourcen, die nicht direkt euer Kerngeschäft betreffen, denn dann könnt ihr euch mit 100% auf das fokussieren, was ihr machen wollt und worin ihr Erfolg haben möchtet. Das ist vielleicht nicht ganz so billig, aber billig lohnt sich auch nicht immer.

Offline wms

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #7 am: 25.02.2016, 11:04:20 »
Mach es selber und du sparst sehr viel Geld dabei! Baue einen guten Mix von Backlinks auf (z. b.  Forenlinks, Blog-Kommentare, Authoritäts-Seiten etc. )  und kümmer dich dadurch selbst um dein Linkbuilding.  Texter gibt es ja auch zur Genüge die für wenig Geld schreiben.  DU wirst viel Geld sparen, glaub mir!

Offline fotoschaft

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Blogusto
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #8 am: 18.04.2016, 12:14:11 »
Es kommt auch darauf an, wie viel Geld du für die Optimierung ausgeben willst bzw. kannst, bei kleinerem Budget lohnt manches selbst zu erledigen da SEO kein günstiges Vergnügen ist, zum Beispiel kannst du die Backlinkaufbau teilweise selbst betreiben und die komplizierteren Aufgaben dem Spezialisten überlassen.
blogusto. de

Offline DennisWi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
  • Mal gewinnt man - mal verliert man
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #9 am: 26.04.2016, 08:33:41 »
Gerade bei der Suchmaschinenoptimierung kann man als Laie viel falsch machen. Da setzt man einen schlechten Backlink und die eigene Webseite stürzt zwei Seiten nach unten in den Suchergebnissen.
Goldhunter und Shoperoni haben das schon sehr gut zusammengefasst.

Ich fand mich bis vor einiger Zeit selbst nicht zurecht, habe dann eine Agentur beauftragt, die mir dann die ganzen Möglichkeiten klarmachte, im Netz seine Seite zu pushen und zu überwachen.

Offline urlaub-angebote.de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • urlaub.angebote
    • Profil anzeigen
    • Urlaub-Angebote.de
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #10 am: 02.05.2016, 21:43:35 »
Danke für die Links; Ich habe manchmal den Eindruck, sobald es um SEO geht, wird nur noch über Linkbuilding gesprochen.   Das Thema ist ja extrem vielschichtig, Goldhunter hat dazu gute Hinweise gegeben. 
www.  urlaub-angebote.  de

Offline Shoperoni

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #11 am: 02.06.2016, 15:01:14 »
Wenn man es so einfach wie hier zum Teil behauptet wird selbstmachen würde, dann würde es keine Dienstleister geben, die davon leben, zumal hinzu kommt, dass es auch extrem viel Zeit kostet.

Offline picachu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bei Google gefunden werden?
« Antwort #12 am: 21.07.2016, 15:03:45 »
da muss man wirklich jemanden finden, der guten hochwertigen Backlinkaufbau betreibt.  Wenn man die falschen Link setzt, kann sich das schnell negativ auf das Ranking auswirken

 


WerbungWerbung