Autor Thema: Welche Werbemittel kommen an?  (Gelesen 91971 mal)

Offline mcola

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #30 am: 16.12.2012, 11:22:28 »
Hallo,

Neuerdings leg ich zu meinen Paketen immer einen Button dazu. Je nach Jahreszeit . Jetzt verschicke ich gerde Weichnachtsmann - Buttons. Aber auch mein eigenes Logo drucke ich darauf und hab es an meiner Ladentheke zur freien Entnahme. Kommen gut an wenn die etwas peppig gemacht sind ! Auf alle Fälle ein Hingucker zu einem wirklich geringen Preis. Bestelle da immer bei diesem mein-button.com
« Letzte Änderung: 17.12.2012, 13:02:20 von Peer Wandiger »

Offline Freshstart

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #31 am: 17.12.2012, 11:54:11 »
Ich persönlich glaube fest daran, dass eigentlich nur die Werbegeschenke auf lange Sicht erfolgreich sind, die für den Kunden wirklich sinnvoll sind. Denke da an Sachen wie, USB Sticks (natürlich nicht für jederman erschwinglich), den guten alten Kugelschreiber oder auch Kalender. Ich z.B. trage selbst in Zeiten von Smartphones und Tablets noch immer einen kleinen Visitenkartenkalender (taschenkalender.de) in meiner Brieftasche. Da habe ich alle Feiertage etc. auf einen Blick. Geht bei mir schneller als mit nem Smartphone und bei unseren Kunden kommt das meist gut an - und das obwohl wir eigtl ein Internet-Service-Dienstleister sind und unsere Kunden überwiegend technikaffin sind.
« Letzte Änderung: 17.12.2012, 13:02:34 von Peer Wandiger »

Offline Gerrit Reismann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #32 am: 17.12.2012, 14:46:20 »
Hallo leute,

wie freshstart bin ich auch der meinung, dass nur die Werbemittel wirklich etwas bringen, welche auch einen übergeordneten Nutzen für den Kunden bringen.
Vor ein paar Tagen bin ich durch den Verlust meines portmoinnes zufällig auf bringmeback gestoßen. hab dann herausgefunden, dass die auch werbemittel herstellen.
Guckt euch die Seite mal an, sieht ganz interessant aus.

bringmeback.com/Schluesselanhaenger-von-BringMeBack-als-Werbemittel
« Letzte Änderung: 17.12.2012, 19:21:09 von Peer Wandiger »

Offline ichunddu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #33 am: 18.02.2013, 13:59:19 »
Eine Freundin von mir ist Heilpraktikerin und möchte sich jetzt selbstständig machen mit eigener Praxis für Lebens- und Paarberatung. Sie fragt mich da oft um Ratschläge, aber weil das so ein ganz anderes Metier als das meinige ist, weiß ich oft nicht, ob ich ihr da die richtigen Ratschläge gebe.
Sie hat natürlich eine eigene Internetpräsenz und auch Flyer. Ich frage mich jedoch, ob das reicht. Abgesehen von der Internetpräsenz macht sie keine Werbung im Netz. Ich zweifel irgendwie etwas, ob die Flyer helfen, genügend Leute auf sich aufmerksam zu machen. Was meint ihr? Hat jemand aus dem Bereich Erfahrungen gemacht?
Müde macht uns die Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun.

Offline PetraW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #34 am: 14.03.2013, 12:35:22 »
Wir haben auf Messen immer Flyer mit auf dem Stand liegen, die kann man wunderbar einfach so mitgeben, weil ich verteilen immer ein bisschen schwierig und aufdringlich finde.
Dazu haben wir dann noch Einkaufswagen Chips, die kann wirklich jeder gebrauchen.
Als Tipp: Hier (mybestpins.de/einkaufswagen_chips.php) gibts die günstig und individuell designbar.

@ichunddu: Ich bin da voll bei dir, Flyer für so eine Sparte wie sie deine Freundin macht, sind wohl eher unangebracht. Sie sollte ganz stark auf Mund- zu- Mund Propaganda sowie einen guten Internetauftritt setzen, damit sie dann auch schnell bzw. als erste gefunden wird.

Persönlich finde ich den Nutzen bzw. eine sehr ansprechende Optik der Werbemittel für den potentiellen Kunden immer am wichtigsten, sonst landet der Gegenstand ganz schnell im Müll und die Kosten waren umsonst.


« Letzte Änderung: 22.06.2014, 20:09:39 von Peer Wandiger »

Offline bob76

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #35 am: 05.04.2013, 12:15:58 »
Hallo, ich finde auch das der Nutzen eines Werbemittel im Vordergrund stehen sollte. Ein weiterer wichtiger Punkt ist aber auch die Werbewirkung. Für kleine und grosse Unternehmen stellt sich ja immer die Frage, wohin mit dem Werbebudget. Und Werbeartikel (hier mal eine kleine Auswahl an Werbeartikeln: kleine-jockers.de/top-werbeartikel.html) haben immer den Vorteil, dass man sie gezielt platzieren kann - also in den meisten Fällen null Streuverluste. Dann glaube ich kann man mit einem pfiffigen Werbeartikel auch immer für Gesprächsstoff sorgen.
Wir haben bei unseren Werbegeschenke immer die Werbewirkung (oder die Dauer, wie lange so ein Teil beim Empfänger verweilt und sozusagen Werbeauslöser bringt) und die Wertigkeit (also sollte zum Unternehmen passen) im Blick.
@ichunddu z.B. ist ein Kalender, wenn er nett gestaltet (z.B. mit Wohlfühlmotiven - einfach mal bei iStock suchen) ist und dann aufgehängt wird ein tolles Werbemittel (365 Tage Werbepräsenz). Und er könnte gezielt an Kunden als Dankeschön verteilt werden oder in örtlichen Einrichtungen, wie Zeitungsredaktionen, Elterntreffs, Ärtzen usw ausgelegt werden. Vielleicht noch mit einem Gutschein zusammen und schon kann man die Werbewirkung messen...
« Letzte Änderung: 05.04.2013, 13:32:27 von Peer Wandiger »

Offline halodri

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #36 am: 11.04.2013, 15:29:27 »
Dem ist nichts hinzuzufügen!
Der Wille zählt...

Offline Spyker

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 60
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • 360friends.de
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #37 am: 12.04.2013, 09:43:09 »
Hallo zusammen,

hab inzwischen auch schon einiges hinter mir: 360friends.de/tag/werbung/
Visitenkarten, Sweat Jacken, Auto-Magneten, Mousepads und jetzt gerade neu Aufkleber (noch nicht drüber berichtet)...

Das es richtig was gebracht hat kann ich verneinen. Sehe es aber auch mehr wie ein Gimmik. Angesprochen wird man auf jeden Fall wenn im ganzen Freundes-Kreis zwischen durch 4-5 Leute mit der gleichen Jacke rumlaufen.

Aus den bisherigen Beiträgen fande ich Blöcke als besten Vorschlag. Die hat man wirklich immer vor der Nase. Raucher finden warhscheinlich auch Feuerzeuge gut. Für Nicht-Racher ist das ja aber nichts... die braucht man nur Sylvester ;)

PS: Ergänzen muss ich, dass ich nicht versuche Kunden zu gewinnen sondern ausschließlich regionale Bekanntheit des Blogs zu steigern.

Beste Grüße,
Tim
« Letzte Änderung: 22.06.2014, 20:09:42 von Peer Wandiger »
http://360friends.de/ - Kom' weg vom Rechner und erlebe was!

Offline DavidArambol

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #38 am: 07.05.2013, 11:09:18 »
Hab ein Paar gute Tipps aus dem Buch von Chet Holmes rausgelesen. Dann habe ich mir überlegt, welche Artikel am besten zu den Empfehlungen passen würden und folgenden Kriterien entsprechen:

- Nicht teuer
- Klein, kein teurer Versand
- Personalisierbar - z. B. mit Logo bedruckbar
- Praktisch anwendbar

am besten finde ich USB Sticks, oder Kugelschreiber. Ich möchte z. B.auf usb-sticks-mit-firmenlogo.eu 200 USB-Sticks bestellen und den potentiellen Kunden zuschicken, den so genannten "Dream 200". Was meint Ihr dazu?

Laut Holmes, sollte man das solange machen, bis alle 200 zu Kunden werden (was mega geil wäre), aber ich befürchte, so gehe ich pleite :) Aber zumindest wäre gut zu wissen, wie viele von diesen 200 überhaupt antworten und auf der anderen Seite "Brand Awareness" zu bilden schadet auch nie.
« Letzte Änderung: 07.05.2013, 11:47:18 von Peer Wandiger »

Offline GMF

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Karma: 1
    • domaintechnik
    • Domaintechnik
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #39 am: 07.05.2013, 11:45:58 »
Was meint Ihr dazu?


Erstmal lernen, wie man ordentlich verlinkt, dann klappt das mit dem Link drops auch besser  ;)

Dann:
"Preise ab x.xx€" - gilt das pro USB Stick?
Einloggen um überhaupt die Preise zu sehen? WTF?


Da ich die Preise nicht einsehen kann, suche ich mir mal den billigsten 2 GB Stick, den ich finden kann.

Ok, hab einen der Kostet ~4€. Dass dann mal 200



800 € - Ein Teurer Spaß, aber man bekommt ja auch nicht immer gleich einen USB Stick als Werbegeschenk.

Offline DavidArambol

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #40 am: 07.05.2013, 13:24:06 »
@GMF

es war ordentlich verlinkt, aber da hat sich jemand eingemischt ;) Du willst mir wohl nicht beibringen, wie man Links setzt, immerhin habe ich mehr in meinem Leben gesetzt als du jeweils machen wirst :D

Aber zu den wichtigen Sachen: Die Frage galt für das Konzept und nicht für die konkrete Website. Lass es drei Euro pro Stick, Kugelschreiber oder was auch immer sein, Hauptsache dein Logo drauf und ein Werbebrief als Begleitung. Dann zahlst du 600 + Versand. Ja, teuer... Aber erstens von nix kommt nix, zweitens wenn aus 200 mindestens einen bekommt, dann hat sich das ganze wohl gelohnt... Und die anderen behalten dich auch im Hinterkopf. Die kann man evtl. später anrufen

Offline GMF

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Karma: 1
    • domaintechnik
    • Domaintechnik
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #41 am: 07.05.2013, 14:47:02 »
es war ordentlich verlinkt

Nope, war es nicht  ;)

Zitat
, aber da hat sich jemand eingemischt ;)

Ja, weil es unnötig verlinkt war  ;D

Zitat
Du willst mir wohl nicht beibringen, wie man Links setzt, immerhin habe ich mehr in meinem Leben gesetzt als du jeweils machen wirst :D

Das bezweifle ich ganz stark, aber glaub was du willst  ;D



Zitat
Die Frage galt für das Konzept

Konzept ist gut, aber doch etwas Kostspielig. Wobei USB Sticks mehr Interesse wecken als Kugelschreiber oder Feuerzeuge.

Offline Sonu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #42 am: 22.05.2013, 09:45:47 »
Hallo,

ich finde gutes Marketing sollte aus sowohl online als auch offline Aktionen bestehen.
Kunden freuen sich, wenn sie etwas handfestes in der Hand haben. Um neue Kunden zu generieren ist es jedoch sinnvoll auf Online Werbung zu setzten.

VG,
Sonu

Offline adecis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • adecis
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #43 am: 22.05.2013, 23:13:51 »
Hallo,

sehr gute Erfahrungen habe ich mit selbst gestalteten Postkarten gemacht.
Ich weiß, die Idee klingt simpel und altmodisch - aber es ist eines meiner erfolgreichsten Werbemittel.

Entscheidend ist, dass sich auf der Bildseite ein Motiv befindet, das witzig, amüsant, originell etc. ist und genau zur beworbenen Branche passt. Man muss dank fotolia und anderen Anbietern heutzutage kein Grafikgenie mehr sein, um so etwas hinzubekommen und mit etwas eigener Fantasie auch keine Werbeagentur bemühen. Entscheidend ist eine gute Idee für die Vorderseite mit Bild plus ggf. einer dazu passenden Beschriftung, sofern das Bild nicht selbsterklärend ist. Werbebotschaft und Kontaktdaten befinden sich auf der Rückseite.

Kunden, denen das Bild gefällt, pinnen es oft an ihren Arbeitsplatz, zwischen die Urlaubsfotos, sodass man dort für lange Zeit präsent ist. Ich glaube, es ist diese "Verweildauer" beim Kunden, die dieses Werbemittel so erfolgreich macht. Auf der Bildseite sollte sich keinesfalls Werbung befinden, sonst fliegt die Karte in den Müll.

Was die hier schon geäußerten Ideen mit dem USB-Stick anbelangt: Man kann die Wirkung noch deutlich steigern, wenn sich auf dem USB-Stick eine nützliche Software oder ein paar pdfs mit interessanten Texten befinden (sofern man die Rechte zur Verbreitung hat). Es gibt auch noch 1 GB-Sticks - so teuer sind die gar nicht.

Viel Erfolg!

Frank, adecis.de





 

Offline sparxter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Welche Werbemittel kommen an?
« Antwort #44 am: 26.06.2013, 15:39:53 »
Es muss eben immer zu dem passen, für das man wirbt, dass ist für mich der größte O-Ton.
Aber ansonsten hat adecis auf jeden Fall auch Recht!

LG

 


WerbungWerbung