Autor Thema: Blöde Fehler in meinem Blog beheben lassen  (Gelesen 805 mal)

Offline Lenchen

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 20
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Blöde Fehler in meinem Blog beheben lassen
« am: 29.03.2017, 18:15:35 »
Als Anfänger gestartet, mittlerweile schon fortgeschritten aber leider mit der Zeit viele Fehler verursacht, die mich zu viel Zeit kosten würden, um diese selber zu beheben.
Durch ein entsprechendes Tool habe ich mal in Bildern hochgeladen, was alles behoben werden müsste.

Vielleicht kann man mir schon einen groben Kostenvoranschlag machen, wie viel die Bereinigung kosten würde. Auch über eine längerfristige Zusammenarbeit würde ich mich freuen. Vertrauen und Loyalität sind mir besonders wichtig. Vielen Dank im Voraus.

Folgende Probleme müssen behoben werden:
12 Seiten haben keinen individuellen Seitentitel
12 Seite/n konnte/n wegen technischer Probleme nicht abgerufen werden
Es wurden 60 Seiten mit verbesserungswürdigen Seitentitel gefunden
126 Seiten weisen Probleme mit H1 Überschriften auf
Auf 112 Seiten wurden Probleme mit Überschriften und deren Struktur ermittelt
13 Seiten haben ein "Duplicate Content" Problem
Es wurden 14 Seiten gefunden, die aufgrund der Keyword Optimierung in Konkurrenz zueinander stehen
Auf 357 Seiten werden Keywords aus dem Seitentitel nicht im Text wieder verwendet
Auf 90 Seiten wurde kein auswertbarer Textinhalt gefunden
Auf 351 Seiten wurde nur sehr wenig Text erkannt

Offline Sol

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 285
  • Karma: 9
    • Profil anzeigen
    • Online Marketing Agentur aus Karlsruhe
Re: Blöde Fehler in meinem Blog beheben lassen
« Antwort #1 am: 03.04.2017, 23:43:33 »
Ich hab dir eine PN mit Kontaktmöglichkeiten gesendet.
Ohne Infos über dein Projekt kann ich dir schonmal folgendes sagen.
Die meisten der aufgelisteten Punkte sind relativ einfach zu beheben. Bei den technischen Problemen müsste man halt wissen welche Probleme genau.

Gegen Duplicate Content und fehlendem Textinhalt kannst eigentlich nur du was machen :) Ich hab zwar eine Texterin angestellt, aber wenn du 350 seotaugliche Texte outsourcen willst, dann werden das ziemlich hohe Kosten, auch bei Billigheimern wie Textbroker (hoch vierstellig).

Wie gesagt, eine PN mit meinen Kontaktdaten hast du erhalten :)
Online Marketing Agentur aus Karlsruhe
www.syrius-online-marketing.de

 


WerbungWerbung