Autor Thema: YouTube Video einbinden - Legal?  (Gelesen 7229 mal)

Offline Jens24

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
YouTube Video einbinden - Legal?
« am: 26.01.2015, 11:18:03 »
Hallo zusammen,

zur Zeit fülle ich meine Nischenseite mit Inhalt.
Um den Besuchern die Produkte näher zu bringen wollte ich Video´s mit in den Text einbinden.

Meine Frage:
Ist es erlaubt YouTube Videos diesbezüglich zu nutzen? (Meistens von Herstellern)
Ich lade das Video nicht herunter, sondern lasse es per Link (stream) auf meiner Seite anzeigen.

Wie seht ihr die Sache?

Viele Grüße
Jens

Offline rhox2010

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Gartenschere Test
Re: YouTube Video einbinden - Legal?
« Antwort #1 am: 30.01.2015, 18:40:42 »
Also beim einbinden oder auch einbetten von Youtube Videos ist man immer in einer gewissen Grauzone.   Man sollte viele Sachen beachten sonst kann man schnell abgemahnt werden.   Seit Oktober 2014 kam von dem EUGH ein neuer Beschluss. 
Grundsätzlich, ja man darf Youtube Videos einbetten sollte jedoch auf ein paar Dinge achten. 

1.   Man sollte wie bei allen Sachen drunter einen Verweis/ Quellenangaben machen. 
2.   Da man das Video nicht selber gemacht hat darf man nicht seine Beiträge oder Artikel in dieser Form verfassen. 

Gerade Bei Videos, bei denen die Hersteller selber versuchen über Youtube Geld damit zu verdienen sollte man die Finger von lassen.   

Also wenn es irgendwie möglich ist versuch um keine Mahnungen oder ähnliches zu erhalten ohne Youtube Videos aus zukommen.   Andernfalls solltest du dich genauer bei einem Anwalt oder so schlau machen. 

Offline Carsten

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: 0
  • Willkommen im Selbständig im Netz Forum.
    • Hummelwalker
    • Profil anzeigen
    • Der Softwareentwickler Blog
Re: YouTube Video einbinden - Legal?
« Antwort #2 am: 17.02.2015, 13:15:17 »
Es war eine Zeit lang kritisch, mittlerweile aber nicht mehr. Das EuGH hat hierzu ein Urteil gesprochen, wonach es legal ist. Mehr Infos findest Du hier: https://www.wbs-law.de/internetrecht/pressemitteilungeugh-urteil-einbinden-von-youtube-videos-ist-legal-facebook-nutzer-koennen-aufatmen-57112/
http://www.der-softwareentwickler-blog.de/ - Für Web-, App- und Software- Interessierte

Offline Menatwork

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: YouTube Video einbinden - Legal?
« Antwort #3 am: 19.02.2015, 17:06:33 »
Ich kenne mich mit der Rechtslage nicht so wirklich aus, aber bevor du ein paar Abmahnungen riskierst, würde ich an deiner Stelle noch am ehesten mal einen Anwalt befragen, der deine Inhalte prüft, bevor du sie online stellst. 

Offline StefanR

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: YouTube Video einbinden - Legal?
« Antwort #4 am: 03.06.2015, 14:12:00 »
Ein Anwalt sollte immer weiter helfen können, in solchen Fragen!

Offline Filippo

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 30
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: YouTube Video einbinden - Legal?
« Antwort #5 am: 26.07.2015, 19:35:35 »
Wenn du einen Quellenverweis einbringst, müsste das okay sein.

Offline SuperEgoOrganism

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: YouTube Video einbinden - Legal?
« Antwort #6 am: 25.08.2015, 22:16:52 »
Ist legal und wurde wie oben schon drauf verwiesne wurde auch nochmal von dem Gericht bestätigt.  Das gilt. 

 


WerbungWerbung