Autor Thema: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?  (Gelesen 8257 mal)

Offline BoosterJunky

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« am: 03.03.2015, 17:07:55 »
Hallu!

Ich möchte meine ersten Schritte im Bereich eigene Webseite bzw eigener Blog tun - habe mich für Wordpress entschieden, angepasstes Theme und Plugins stehen auch schon bereit.

Nun stellt sich für mich nurnoch die Frage des Hosters - ich wühle mich seit Tagen durch Seiten von Anbietern - doch überall finde ich nur dubiose Verträge von 6-12 Monaten mit genausolanger Kündigungszeit, undurchsichtigen Preiszusammensetzungen oder überzogene Preise.

Ich hätte gern einen Hoster mit genügend Speicherplatz (30-50GB min), einer Domain und der Möglichkeit Wordpress aufzusetzen - im Preisbereich von 5-15€ pro Monat.
Eine relativ zeitnah mögliche und unkomplizierte Kündigung bei nichtgefallen oder Problemen wäre auch noch ein wichtiger Faktor.

Gibts da Hoster die ihr empfehlen könnt?

Bin für jegliche Vorschläge und/oder Tipps dankbar!

Mfg

Offline akleineb

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #1 am: 04.03.2015, 09:04:16 »
Hey,

gute Hoster gibt es viele und jeder hier im Forum hat sicherlich seine Lieblinge.    Zwei Spitzen-Hoster kann ich dir allerdings an´s Herz legen:
  • uberspace (freie Preiswahl, mind.    1€, 10GB)
  • all-inkl (5€, die ersten 3 Monate umsonst, 50GB)

Bei all-inkl ist es für Anfänger sicherlich viel einfacher anzufangen.   Bei uberspace musst du mit einem SSH-Client arbeiten, was aber nach einer gewissen Zeit deutlich einfacher und spaßiger ist.   

Vorteil von all-inkl: die ersten 3 Monate umsonst, sehr einfacher Einstieg, Domains mit dabei, guter Support

Vorteil von uberspace: freie Preiswahl, sehr guter Support

Domain und Webspace würde ich aber sowieso getrennt halten.   Soll heißen: du hast einen Anbieter, bei dem du all deine Domains kaufst (ich nutze do.  de) und einen, auf dem du deine Website(n) hostest.   Das ist bei uberspace sehr einfach und auch vorgesehen - bei all-inkl geht´s auch sehr gut. 

Ich nutze mittlerweile für all meine Websiten uberspace und für mehrere Kundenwebsiten all-inkl und bin mit beiden höchst zufrieden.   Beide haben schnelle Server und guten Support - was will man mehr? :D

Achja: du wirst für eine normale Website niemals 30-50GB benötigen, außer du bietest Downloads an und komprimierst deine Bilder nicht (Empfehlung: tinyjpg.  com).   Du kommst eventuell auf 50MB+Bilder. 


Viele Grüße,
Alex
Baue dir deine Marke im Internet auf: akleineb.   de

Offline BoosterJunky

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #2 am: 04.03.2015, 12:54:07 »
Hey Alex,

danke für deine ausführliche Antwort!

Darf ich fragen welchen Grund du hast deine Domains und Webspace bei unterschiedlichen Anbieten zu holen?

All-inkl bietet doch beispielsweise ein Paket mit 5 Domains an - wozu also bei einem anderen Anbieter zusätzlich Geld aus geben?

Da ich Downloads anbieten will die zwischen 500mb und 4GB groß sind brauche ich etwas mehr Platz.   ;)

Mfg

Offline akleineb

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #3 am: 04.03.2015, 13:39:39 »
Hey,

ah okay - wenn man Downloads anbietet, benötigt man natürlich mehr Platz und Traffic.   :)

Hab mir das mit den Domains nochmal durch den Kopf gehen lassen.   .   wenn du bei all-inkl bestellst, spricht rein gar nichts dagegen, die "kostenlosen" Domains mitzunutzen.    Bei uberspace muss man nun mal einfach die Domain wo anders kaufen.   

Bei Anbietern, die nicht so einen guten Service anbieten wie all-inkl würde ich aber davon absehen, alles bei einem Anbieter zu kaufen.    Denn wenn man einen Hoster-Wechsel vollführen möchte, muss man die Domain mit umziehen - und das ist aufwändiger.   .    bei all-inkl wirst du wahrscheinlich nicht wechseln wollen  ;D

Baue dir deine Marke im Internet auf: akleineb.   de

Offline BoosterJunky

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #4 am: 04.03.2015, 17:06:31 »
Ich höre da also eine indirekt Empfehlung von all-inkl raus - oder? ;)

Wie schauts denn da mit den Kündigungsfristen und eventuellen Stolpersteinen etc pp aus?

Ich will mal nicht davon ausgehen das ich mein Projekt so schnell wieder einstampfe, aber sollte es denn mal soweit sein wollte ich Schwierigkeiten ggf umgehen.

Offline akleineb

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #5 am: 06.03.2015, 08:55:03 »
Stolpersteine gibt´s bei all-inkl nicht :)

Und wenn ich mich recht entsinne, liegt die Kündigungsfrist bei einem Monat.  Dafür musst du natürlich den Zahlintervall von einem Monat wählen.  Aber hab da gerade beim rüberfliegen nichts zu finden können - wenn dir das genau so geht, ruf einfach kurz den Support an.  Die sind immer hilfsbereit :D

Ja ich würde dir all-inkl mehr empfehlen als uberspace, wenn du in dem Bereich keine Ahnung hast bzw.  Anfänger bist.  Ansonsten uberspace + do. de.


Viele Grüße,
Alex
Baue dir deine Marke im Internet auf: akleineb.   de

Offline BoosterJunky

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #6 am: 08.03.2015, 04:40:56 »
Hab mich für all-inkl entschieden und es geht mir bis jetzt erstaunlich leicht und problemlos von der Hand!
Mit der Festsetzung für monatliche Zahlung bin ich auf der sicheren Seite und nach etwas Recherche gibt es wohl kaum etwas negatives zu finden an diesem Unternehmen.

Danke für die Hilfe!

Offline akleineb

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #7 am: 09.03.2015, 08:51:26 »
Hey,

wunderbar - freut mich, dass du zufrieden bist.
Baue dir deine Marke im Internet auf: akleineb.   de

Offline alexhell

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: 0
    • 297169250384899
    • RA_Hellinger
    • Axel_Hellinger
    • Profil anzeigen
    • Kanzlei Hellinger
Re: Wordpress-Hosting-Angebot für Anfänger?
« Antwort #8 am: 12.03.2015, 12:03:10 »
Ich bin mittlerweile komplett zu uberspace gewechselt.     

Für uberspace spricht, dass sie lieben, was sie machen.       Sehr durchdachtes Konzept, sicher, funktional und du hast einen Shellzugriff und vieles mehr

D.      h.       Du kannst z.      B.       sensible Daten mal außerhalb des webspace anlegen und nur über den apache auf die Daten zugreifen etc.       Du kannst deine .      htaccess komplett selber gestalten, dein Wordpress mit Redis beschleunigen usw.       usw.     

Wenn Du dich schon für 1&1 entschieden hast, gehen tut das auch, ich war davor lange beim großen S.     

Aber für alle, die sich noch entscheiden müssen: h t t p : / /  hellinger.   eu/blog/hosting-on-asteroids/

Da habe ich meine subjektive Lobeshymne zusammengefasst.     


@peer spam hin oder her, das anti-spam-plugin ist grausam.   Es zerhackt nicht nur den link, sondern auch den ganzen Text.   Geschweige denn die UX. 

 


WerbungWerbung