Autor Thema: Emaildienst gesucht?  (Gelesen 4187 mal)

Offline rmei

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Karma: 6
    • Profil anzeigen
Emaildienst gesucht?
« am: 27.01.2015, 21:59:58 »
Moin,
Ich hab vor einiger Zeit für jemanden eine neue Seite eingerichtet der diese auch geschäftlich nutzt.
Aber in erster Linie nutzt er die EMails

Das ganze liegt nun bei 1und1 (nicht meine Entscheidung) hier hat er seinen Webspace und für jede Mailadresse 2GB Speicherplatz
Die sind nun aber nach knapp 3 Monaten voll da er von überall Zugriff auf seine Mails haben muss.
Jetzt hat er sein Postfach auf diesen Mailxchange hochgestuft ;-( Kostenpunkt 5,- € mehr pro Monat dafür hat er dann jetzt 10GB Mailspeicher.

Grobe Schätzung das ganze wird maximal ein halbes Jahr reichen.

Emails löschen geht nicht, weil er wirklich das meiste ständig braucht.
Er hat einen eigenen große NAS Server wo es auch die Möglichkeit gibt einen Mailserver einzurichten, aber das ist leider auch keine Lösung da er jetzt umzieht und nur eine wacklige Verbindung hat.

also muss etwas anderes her.
Auf Deutsch gesagt suche ich eine Lösung wo es für weniger als 5,- € monatlich mehr als 10 GB gibt
Bei Google bekommt man ja kostenlos 15 GB, kann das Konto dann für 1,99 pro Monat um 100GB erweitern

Dort bin ich dann über diesen FAQ Eintrag gestolpert
https://support.google.com/accounts/answer/1047457?hl=de
da ist die Rede von  Google Apps Unlimited  wo man für 10,- pro Monat unlimitierten Platz bekommt

Darum mal die Frage ob da jemand Erfahrungen damit hat.
oder kann mir jemand bessere oder gleichwertige Alternativen empfehlen?
Es darf auch gern etwas von Apple sein, da er selber mit Iphone, Ipad unterwegs ist???


Offline akleineb

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Emaildienst gesucht?
« Antwort #1 am: 28.01.2015, 09:56:05 »
Hey,

die beiden Platzhirschen sind da meiner Meinung nach Google (mit Google Apps) und Microsoft (mit Microsoft Exchange).  Beide bieten die Möglichkeit die eigene Domain aufzuschalten und *unendlich* viel Speicherplatz zu verbrauchen. 
Beide kosten um die 3-4€ für das "kleine" Paket und bieten ein angeblich unendlich großes für 6-8€ an.  Aber ich glaub das sollte kein Problem darstellen.

Mailbox stellt eventuell auch eine Alternative dar, denn da hast du keinen großen Konzern, der deine Daten schluckt :) Dennoch finde ich die Produkte von Microsoft und Google besser - muss im Endeffekt jedoch jeder für sich selbst entscheiden.
Baue dir deine Marke im Internet auf: akleineb.   de

Offline admarkt

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Emaildienst gesucht?
« Antwort #2 am: 02.02.2015, 09:31:26 »
Ich würde auch eher zu Google oder MS raten. Mit deutschen Anbietern wie GMX habe ich vergleichsweise schlechte Erfahrungen gemacht. GMX hat zum Beispiels diverse interne Strukturprobleme, bei denen es sein kann das Accounts einfach nicht mehr genutzt werden können (trotz korrekter Zugangsdaten etc.) Daher lieber einen der großen nehmen.

Offline Menatwork

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Emaildienst gesucht?
« Antwort #3 am: 19.02.2015, 17:06:50 »
Du kannst es auch bei net24 versuchen.  Damit bin ich sehr zfurieden. 

 


WerbungWerbung