Autor Thema: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)  (Gelesen 63868 mal)

Offline chrizbbg

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 40
  • Karma: 0
    • chrizbbg
    • chrizbbg
    • Chris_Dippold
    • Profil anzeigen
    • Chriz' Blog
Moin moin,

ich bin vor kurzem auf eine Seite gestoßen, die sich smartstrategie.com nennt. Dort soll man Geld mit Sportwetten verdienen können. Man setzt quasi auf alle Möglichkeiten, die es in einem Fußballspiel gibt und hat daraus dann am Ende einen Gewinn.

Ich sehe das ja sehr kritisch und glaube so daran gar nicht. Komischerweise habe ich mal nach Erfahrungen gegooglet und bin auf teilweise positive Kommentare gestoßen. (Gut, Kommentare in Blogs etc. können auch fake sein)

Was meint ihr dazu? Kann man damit ernsthaft etwas verdienen oder alles nur Quatsch?

LG Chris
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:04:44 von Peer Wandiger »

Offline FranziskaBdot

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
  • Karma: 2
    • https://www.facebook.com/pages/Geedot/181153818602726
    • https://plus.google.com/104715890623708940430/
    • https://twitter.com/FranziskaBdot
    • Profil anzeigen
    • www.geedot.de
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #1 am: 23.01.2012, 10:23:59 »
Prinzipiell geht das wohl.

Man muss halt bei verschiedenen Anbietern Konten mit ausreichend Kohle drauf haben. Und man muss solche Quotenverteilungen finden. Wenn einem dieses System das abnimmt, ist das keine schlechte Sache. Die Gewinne sind aber oft eher geringer, als in dem Rechenbeispiel auf der Webseite.

Und letztendlich sind Sportwetten im Internet in D verboten.

wettbasis.com/spezial/surebets-und-arbitragewetten.html
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:04:49 von Peer Wandiger »

Offline NewbieBlogger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: 4
    • http://twitter.com/#!/1lig1
    • Profil anzeigen
    • 1LIG.de
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #2 am: 23.01.2012, 11:18:51 »
Moin moin,

ich bin vor kurzem auf eine Seite gestoßen, die sich smartstrategie.com nennt. Dort soll man Geld mit Sportwetten verdienen können. Man setzt quasi auf alle Möglichkeiten, die es in einem Fußballspiel gibt und hat daraus dann am Ende einen Gewinn.

Ich sehe das ja sehr kritisch und glaube so daran gar nicht. Komischerweise habe ich mal nach Erfahrungen gegooglet und bin auf teilweise positive Kommentare gestoßen. (Gut, Kommentare in Blogs etc. können auch fake sein)

Was meint ihr dazu? Kann man damit ernsthaft etwas verdienen oder alles nur Quatsch?

LG Chris

Hi Chris,

Finger weg - ich komme aus der Sportwettenszene bzw. habe damals meinen Studium finanziert und heute meine Urlaube oder Technikgadgets. Im Internet gibt es genügend Systeme, die keine Systeme sind sondern nur auf Abzocken gedacht sind. Das gehört sicherlich dazu - falls du mit Sportwetten Geld verdienen willst, dann brauchst am Anfang 6 - 8 Stunden pro Tag! Später wird das natürlich weniger und wie es auch im Affiliatebereich ist, muss du dich auf Nischensportarten konzentrieren, in der 1. Bundesliga ist nichts zu holen, die Bookies liegen zu 99% richtig.

Falls du Systeme tippen willst - wettzentrale.net/wettsysteme/ hier gibt es genügend, die auch kostenlos sind und zu dem getestet worden sind. Daneben kannst du dich im Forum austauschen.

Falls du Fragen hast - her damit :)
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:05:00 von Peer Wandiger »

Offline NewbieBlogger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: 4
    • http://twitter.com/#!/1lig1
    • Profil anzeigen
    • 1LIG.de
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #3 am: 23.01.2012, 11:22:41 »
Prinzipiell geht das wohl.

Man muss halt bei verschiedenen Anbietern Konten mit ausreichend Kohle drauf haben. Und man muss solche Quotenverteilungen finden. Wenn einem dieses System das abnimmt, ist das keine schlechte Sache. Die Gewinne sind aber oft eher geringer, als in dem Rechenbeispiel auf der Webseite.

Und letztendlich sind Sportwetten im Internet in D verboten.

wettbasis.com/spezial/surebets-und-arbitragewetten.html

Ja - Surebets, da denkt jeder, der kann reich werden. Das Problem ist erstens das Kapital und zweitens auch die Limitierungen bei den Buchmachern. In der Regel spielt man 2% Arbs an und das sind bei 100€ gerade Mal 2€.

Dazu trägt man das Risiko:
- Tennis -> Bei Aufgabe werten die Buchmacher unterschiedlich aus
- Fussball -> Spiel wird abgesagt, bei manchen gibt es 24 Stunden Regelung bei dem anderen 72 Stunden

Daneben kann es sein, dass du bei einem Buchmacher nur 200 € setzen kannst und bei dem anderen 400€ und dann kann es schnell nach hinten losgehen. Ich wette seit dem ich 19 bin und das seit 5 Jahren und habe vlt. 2 - 3 Arbs gespielt. Die Buchmacher werden bei den Quotenanpassungen immer besser und schneller. Traden tue ich dafür gerne bei einer sehr bekannten Wettbörse - wo ich auch als Blogger unterwegs bin.

In Deutschland darf man wetten - EU-Dienstleistungsfreiheit!
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:05:12 von Peer Wandiger »

Offline Perle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 3
  • Erkenne Chancen und handle
    • Profil anzeigen
    • Hier gewinnst Du jede Sportwette + Profitables Affiliate-Programm (€ 100,- / Sale, etc.)
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #4 am: 26.01.2012, 16:15:08 »
Moin moin,

ich bin vor kurzem auf eine Seite gestoßen, die sich smartstrategie.com nennt. Dort soll man Geld mit Sportwetten verdienen können. Man setzt quasi auf alle Möglichkeiten, die es in einem Fußballspiel gibt und hat daraus dann am Ende einen Gewinn.

Ich sehe das ja sehr kritisch und glaube so daran gar nicht. Komischerweise habe ich mal nach Erfahrungen gegooglet und bin auf teilweise positive Kommentare gestoßen. (Gut, Kommentare in Blogs etc. können auch fake sein)

Was meint ihr dazu? Kann man damit ernsthaft etwas verdienen oder alles nur Quatsch?

LG Chris

Hallo Chris,

da ich sehr viel und gerne reise, wandere, etc. benutze ich Smart Moneybooster zum Geld verdienen im Internet. Dadurch bin ich unabhängig, kann meine Reisen sehr flexibel gestalten und bei Schlechtwetter oder bei Laune mein Geld verdienen. Das ist übrigens meine einzige Einkommensquelle, mit der ich meinen Lebensunterhalt etc. bestreite.  ;)

Anmerkung: Das Partnerprogramm (Affiliate-Programm) von Smart Moneybooster kann ich Dir ebenfalls sehr empfehlen. Die daraus resultierenden Provisionen sollten eigentlich schnell die Ausgaben eines Durchschnittbürgers bedienen können und etwas später noch viel mehr. :)

Ich wünsche Dir damit viel Spass und Geld!
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:05:25 von Peer Wandiger »

Offline NewbieBlogger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: 4
    • http://twitter.com/#!/1lig1
    • Profil anzeigen
    • 1LIG.de
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #5 am: 26.01.2012, 19:13:51 »
Wenn ich sowas höre, dann könnte ich los fluchen - hört auf hier Leute zu verarschen!

Sowas klappt nicht - wenn sowas geben würde, dann würde niemand mehr wetten! Falls dass so eine tolle Idee ist, dann würde ich es niemandem mitteilen. Denn automatisch sinkt dein Gewinn...

Offline Benni

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Karma: 5
    • goultramarathon
    • Profil anzeigen
    • Ultramarathon-Blog
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #6 am: 26.01.2012, 20:01:49 »
Moin Perle. Recht klar, was du hier willst, oder?

Profil-Homepage mit Affiliate-Link, und dann das hier

http://sin-forum.de/affiliate_marketing/wandern_reisen_ausrustung_411.msg5906.html#msg5906
http://sin-forum.de/erfahrungsberichte/es_klappt_einfach_nicht_so_richtig_mit_dem_geldverdienen_36.msg5265.html#msg5265

Beide Male hat Peer wohl Affiliate-Links entfernt.
Ich kann "NewbieBlogger" nur zustimmen. "hört auf hier Leute zu verarschen". Dafür ist das Forum nicht gedacht, sondern für den niveauvollen Austausch!

Offline NewbieBlogger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: 4
    • http://twitter.com/#!/1lig1
    • Profil anzeigen
    • 1LIG.de
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #7 am: 26.01.2012, 23:48:06 »
Tennisspiel:

· Sie wetten auf Tennis, also ein einfaches Spiel mit zwei Spielern (A und B) und nur einem Gewinner (A oder B).
· Wettanbieter 1 bietet die Gewinn-Quote 3,55 für den Sieg von Spieler A
· Wettanbieter 2 bietet die Gewinn-Quote 3,9 für den Sieg von Spieler B
· Sie investieren 1.000,-- Euro (von uns frei gewählt)
· Sie setzen bei Wettanbieter 1 genau 523,-- Euro auf Spieler A
· Sie setzen bei Wettanbieter 2 genau 477,-- Euro auf Spieler B
Es ist bei dieser Sport-Wette egal, welcher Spieler gewinnt, da das Quoten-Verhältnis vor Abschluss der Wette garantiert, dass ein sicherer Gewinn erzielt werden kann! Sehen wir uns im Folgenden die beiden möglichen Spielergebnisse an:

Spieler A gewinnt
Gesamteinsatz bei beiden Wettanbietern: 1.000,-- Euro
3,55 x 523,-- Euro Gewinn bei Wettanbieter 1 = 1.856,65 Euro
Total-Verlust bei Wettanbieter 2
Gewinn minus Einsatz ergibt Nettogewinn -> 1.856,65 - 1.000,-- = 856,65 Euro

Spieler B gewinnt
Gesamteinsatz bei beiden Wettanbietern: 1.000,-- Euro
Total-Verlust bei Wettanbieter 1
3,9 x 477,-- Euro Gewinn bei Wettanbieter 2 = 1.860,30 Euro
Gewinn minus Einsatz ergibt Nettogewinn -> 1.860,30 - 1.000,-- = 860,30 Euro

Ich habe mir die Seite zum ersten Mal angeschaut und nur das gesehen! Ich konnte abkotzen!
Erstens solche utopische Quotendifferenzen gibt es nie und nimmer!


Das Duell bei Australian Open der Damen (myimg.de/?img=AzarenkaVSharapovaM0381d.png) - mehr als 50 Bookies und wie genau die arbeiten! 99,5% ist gerade der Schnitt! Zeige mir ein Spiel, wo es solche Quoten gab! Daneben beim Tennis Surebets zu spielen, ist das dämlichste überhaupt! Wegen der W. O. Regel, falls es dir überhaupt was sagt!

smartstrategie.com/images/Screenshot_110423_1350.png

Ihr verarscht euch selber damit oder?
wettexplorer.de/fussball/deutschland/deutsche-1ste-bundesliga-2010-2011/matchdetails.php?matchid=6652130&section=2

Die Quote auf Bayern München mit AHC 0 betrug am 23.04.2011 gerade Mal eine 1.18 (oben im Link einsehbar) und schreibt da von 1.95!  8)
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:06:19 von Peer Wandiger »

Offline NewbieBlogger

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
  • Karma: 4
    • http://twitter.com/#!/1lig1
    • Profil anzeigen
    • 1LIG.de
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #8 am: 26.01.2012, 23:55:45 »
Dein überragendes System werde ich auch hier zu nichte machen:

wettportal.com/quotenvergleich/surebets/
oddsportal.com/sure-bets/
oddsmonkey.com/OddsSearch.aspx

...Surebets - die automatisch dir angezeigt werden

wettzentrale.net/pages/surebet/?STYLE=popup der Rechner dazu :)

Falls jemand Interesse hat - den berate ich GRATIS!

Bääääm!
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:06:28 von Peer Wandiger »

Offline chrizbbg

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 40
  • Karma: 0
    • chrizbbg
    • chrizbbg
    • Chris_Dippold
    • Profil anzeigen
    • Chriz' Blog
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #9 am: 27.01.2012, 16:18:28 »
Danke für die vielen Antworten! Scheint wohl ein interessantes Thema zu sein, aber dafür wird mir wohl die Zeit nicht reichen. Werde wohl weiter mit Affiliate weitermachen... :-)

Offline Heidrun

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #10 am: 19.06.2012, 00:53:33 »
hallo!

ich wäre insbesondere bei der genannten seite vorsichtig, da sie nicht wirklich seriös rüberkommt. hast du denn schon veritable erfahrungen in dem bereich vorzuweisen? man sollte sich da nicht blind auf eine derartige sache einlassen, da es ja um eine menge geld gehen kann.

alles gute

Offline Perle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 3
  • Erkenne Chancen und handle
    • Profil anzeigen
    • Hier gewinnst Du jede Sportwette + Profitables Affiliate-Programm (€ 100,- / Sale, etc.)
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #11 am: 13.08.2012, 04:11:35 »
Werde wohl weiter mit Affiliate weitermachen... :-)

Hallo Chris, bezüglich Affiliate habe ich interessante Kommentare für Dich kopiert:

Zitat von: Wibke
Zitat von: kurt
Ich habe das im Februar einem ehemaligen Arbeitskollegen empfohlen und er hat am 04.04.2012 schon 2.806,43 Euro ausbezahlt bekommen:

Link zum Screenshot vom Kontonachweis img853.imageshack.us/img853/4470/120404.png

Der Ref-Link von Smart Strategie auf Facebook scheffelt Geld!  8)

Super, endlich wird mit einem Kontonachweis aufgezeigt, wie schnell Neueinsteiger hier Geld verdienen.
« Letzte Änderung: 29.06.2015, 16:06:41 von Peer Wandiger »

WobIntosh

  • Gast
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #12 am: 13.08.2012, 07:31:09 »
Dieser "Beweis" zeigt nur, dass der Herr knapp 2.800€ auf sein Konto überwiesen bekam. Woher ist mangels Textzeile nicht ersichtlich

Offline Ralf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #13 am: 22.08.2012, 08:53:39 »
Also meiner Meinung nach fällt der Gewinn bei der Smartstrategie sehr gering aus !! Ich bevorzuge eher eine vernünftige Recherche ein  bisschen  vom Bauchgefühl und Risikobereitschaft :) bei einem Freund verläuft das relativ gut... Bilanz der letzten Saison 2700 Euro im Plus ....  :)

Offline Perle

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
  • Karma: 3
  • Erkenne Chancen und handle
    • Profil anzeigen
    • Hier gewinnst Du jede Sportwette + Profitables Affiliate-Programm (€ 100,- / Sale, etc.)
Re: Mit Sportwetten Geld verdienen? (Smart Money Booster)
« Antwort #14 am: 27.09.2012, 04:47:22 »
Also meiner Meinung nach fällt der Gewinn bei der Smartstrategie sehr gering aus !! Ich bevorzuge eher eine vernünftige Recherche ein  bisschen  vom Bauchgefühl und Risikobereitschaft :) bei einem Freund verläuft das relativ gut... Bilanz der letzten Saison 2700 Euro im Plus ....  :)

Also, Dein Freund hat in der letzten Saison € 2.700,- gewonnen. Du selbst bevorzugst eine vernünftige Recherche, bißchen Bauchgefühl und Risikobereitschaft, kannst aber selber keine Gewinne vorweisen.  ::) Dein Kommentar ist doch sehr schwammig!

Meiner Meinung nach ist Deine Aussage "Also meiner Meinung nach fällt der Gewinn bei der Smartstrategie sehr gering aus !!" Rufmord! >:( … Dadurch sind leider wir Kunden auch geschädigt! … Denn ich, meine Freunde u. Bekannten brauchen für Deine genannte Summe keine ganze Saison, das verdienen bzw. gewinnen wir mit Smart Moneybooster schon in ein paar Wochen. ;)

 


WerbungWerbung