Autor Thema: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren  (Gelesen 15478 mal)

Offline Marco73

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Hallo zusammen - endlich hat es mit der Registrierung geklappt. Chrome scheint wohl nicht gerade geliebt zu werden durch diese Forensoftware. Jedenfalls:

Ich möchte dass Kunden auf meiner Webseite mich mittels Kreditkarte bezahlen können. Das System kann ganz einfach sein: Kunde bezahlt zB 30 Euro, und ich erhalte eine Nachricht dass er bezahlt hat. Anschliessend führe ich seinen Auftrag aus.

Nutzt jemand ein einfaches Bezahlsystem in seinem WordPress Blog, das Kreditkarten unterstützt? Danke für eure Hilfe.

Offline Soho

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #1 am: 03.01.2011, 18:14:15 »
Ich glaube das geht nicht. Dafür brauchst du eine Schnittstelle zu den Kreditkarten Anbietern und die ist denke ich mal nicht kostenlos. Es gibt Anbieter, die sogenannte Payment Lösungen anbieten. Namen fallen mir aber nicht ein. ;D

Offline Bella

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 324
  • Karma: 27
  • :-)
    • http://twitter.com/BellaSpanien
    • Profil anzeigen
    • Gran Canaria Aktuell
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #2 am: 03.01.2011, 18:29:02 »
paypal?

wobei die bei der Zahlung von Nichtkunden per Kreditkarte jede Menge Daten haben wollen.

Offline Marion

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Karma: 5
    • https://twitter.com/Takemetoauction
    • Marion_von_Kuczkowski
    • Profil anzeigen
    • take-me-to-auction
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #3 am: 03.01.2011, 18:50:59 »
Ich würde auch PayPal nehmen.
Das kennen und haben die meisten und vielen ist es lieb, wenn sie ihre Daten nicht durchs Netz schicken müssen und einfach nur per Klick mit PP zahlen können.
Zudem ist PP schnell und unkompliziert integriert.

Offline tim-ehling

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 22
  • Karma: 0
  • Wer liest und schreibt, der bleibt......
    • tim.ehling
    • tim_ehling
    • Profil anzeigen
    • ehtio.de
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #4 am: 03.01.2011, 23:07:51 »
Wenn du fixt im Programmieren bist, kannst du Moneybookers.com in dein Wordpress integrieren. Vielleicht gibts da auch mittlerweile nen Plugin oder so.
Meine Freizeit sieht so aus:
Hobby =    www.ehtio.de
Liebhaberei = www.deine-seife.de
Mein Spiel = www.vu-lotro.de

Offline Marco73

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #5 am: 04.01.2011, 01:01:29 »
Also danke schonmal für eure Antworten.
Ich betreibe eine B2B Seite, die sich an Kleinunternehmer richtet. Ich kann mir nicht vorstellen das die schon etwas von Paypal oder Moneybookers gehört haben (fragt mal eure Eltern ob die das kennen).
Deswegen bin ich der Meinung, dass Zahlungen per Kreditkarte mit Abstand von den meisten Besuchern unterstützt werden.

Und ich kann mir entsprechend nicht vorstellen, dass ich der einzige Selbständige bin, der Zahlungen per Kreditkarte auf seiner Webseite ermöglichen will. Es gibt sicher auch Möglichkeiten, die ausserhalb von WordPress funktionieren (muss nicht zwingend ein Plugin sein, kann ja auch ein Link auf eine Bezahlseite sein).
Die Frage ist nur, wie einen Anbieter finden und auswählen. Wer hat eine brauchbare Lösung?

Offline mario

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 439
  • Karma: 20
    • Profil anzeigen
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #6 am: 04.01.2011, 01:46:02 »
@ Marco, Paypal ist mittlerweile zum normalen Zahlungsmittel geworden. In meinem Umkreis nutzt fast jeder Paypal, aber kaum noch eine Kreditkarte.

Gruß Mario

Offline Bella

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 324
  • Karma: 27
  • :-)
    • http://twitter.com/BellaSpanien
    • Profil anzeigen
    • Gran Canaria Aktuell
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #7 am: 04.01.2011, 02:48:53 »
@Marco
also ich hab keinen Paypal Account, außer man würde die Sandbox-Accounts mitrechnen. Aber die sind ja nur für Spielgeld. Meine Mutter hat einen... mit echten Geld.
allerdings hab ich auch kein Handy, meine Mutter schon. ...  ::)
Soviel zu der älteren Generation ... und der Akzeptanz von Paypal.

im ernst:
a) Paypal ist sehr sehr sehr bekannt und akzeptiert. Da bekommst du noch einen Vertrauensbonus mit.
b) kann man da auch mit Kreditkarte bezahlen, wenn man keinen Account hat, dann muss man halt ein paar Angaben mehr machen als gewohnt (Adresse etc.).

Ein Kunde von mir hat vor kurzem erst auch sowas gesucht wie du. Einfach nur Kreditkarte direkt fürs Internet. Wir sind dann bei Paypal gelandet. Er sucht - glaube ich - immer noch. Also falls deine Recherchen zu einen Ergebnis führen (ich hab auch gesucht, aber nix gefunden), wäre ich dir für einen Tipp hier dankbar. Meinen Kunden stört nämlich das mit der Adresse bei Paypal.
« Letzte Änderung: 04.01.2011, 02:55:43 von Bella »

Offline Marco73

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #8 am: 04.01.2011, 23:38:42 »
Hallo Bella

Wie meinst Du das "stört mit der Adreasse bei Paypal?
Wenn es nicht anders geht, mache ich es mit Paypal. Aber im ernst, ein Arzt, Apotheker oder ein Maler, die werden alle ein Kreditkarte haben (bezahlen von Abos, Tankstelle, Reisen etc) aber 95% davon werden kein Paypal haben und sicher 90% werden noch nie etwas davon gehört haben. Und was passiert da: ES Misstrauen und man verzichtet auf den Kauf.
Deswegen bin ich wie Du auch froh wenn es doch eine Alternative, einfach zu nutzende Alternative mit Kreditkarte gibt...

Offline Bella

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 324
  • Karma: 27
  • :-)
    • http://twitter.com/BellaSpanien
    • Profil anzeigen
    • Gran Canaria Aktuell
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #9 am: 05.01.2011, 03:35:35 »
du meinst also Arzt, Maler und Apotheker waren noch nie auf Ebay was kaufen? Bezweifle ich.
und als ich noch Mittelständler kannte (lang ist es her, dass ich so seriös war) haben die bei der Tankstelle auch per Unterschrift gezahlt. Und ab Ende des Monats wurde die Rechnung dann beglichen - KK war da eher unüblich. Ok, der Ort war nicht riesig.

Naja, man kann Paypal schon so einrichten, dass Kunden mit Kreditkarte zahlen können ohne sich selbst wirklich bei Paypal anzumelden bzw. da Kunde zu werden. Allerdings reicht da dann nicht die KK-Nummer plus Validierungszahl auf der Rückseite plus Gültigkeit und Name, sondern es muss eben noch die Adresse etc. mit rein, inklusive Telefon (oder ich hab bei der Einrichtung Tomaten auf den Augen gehabt und nicht gefunden, wo man das ausschaltet).

Dafür ist Paypal, wenn du nicht gerade die ganzen Zahldaten sofort abfragen möchtest, um z.B. jemand freizuschalten oder einen Download freizugeben, sehr einfach und schnell einzurichten. Und du musst dir auch keine großartigen Gedanken um irgendwelche SSL-Verschlüsselungen und vertrauenswürdige Zertifikate machen, denn die sensiblen Zahldaten, um deren Schutz kümmert sich (hoffentlich) Paypal.


Im übrigen kenne ich Leute, die zahlen lieber per Paypal (und dort über ihren Account und mit ihrer Kreditkarte) als auf einer Seite, die sie nicht kennen ihre KK-Daten anzugeben.
« Letzte Änderung: 05.01.2011, 03:38:31 von Bella »

Offline Marion

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Karma: 5
    • https://twitter.com/Takemetoauction
    • Marion_von_Kuczkowski
    • Profil anzeigen
    • take-me-to-auction
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #10 am: 05.01.2011, 16:19:26 »
@Marco73

Ich denke Du unterschätzt PayPal gewaltig.
In Deutschland hat PayPal 15 Millionen Kundenkonten. Tendenz steigend.
Mag sein, dass der Bauer aus Hintertupfingen PP nicht kennt, aber der geht erst gar nichts ins Netz und findet ergo Deine auch Seite nicht.

Es spricht nichts dagegen es erst einmal zu versuchen.
Die PayPal Integration kostet Dich nichts und andere Kreditkartenanbieter kannst Du später ins Boot holen.
Zusätzlich könntest Du am Anfang Moneybookers & Sofortüberweisung anbieten - dann kannst Du erst einmal loslegen.
Falls Du unsicher bist, biete doch als Verlinkung ein PP Tutorial an: Was ist PP und wie funktioniert es?

Offline Marion

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Karma: 5
    • https://twitter.com/Takemetoauction
    • Marion_von_Kuczkowski
    • Profil anzeigen
    • take-me-to-auction
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #11 am: 30.01.2011, 23:45:27 »
Hier gibt es aktuell eine schöne Übersicht über die gängigen Zahlmethoden in Onlineshops:
http://www.e-commerce-blog.de/2011/01/24/uebersicht-onlinebezahlsysteme-fuer-online-shop/

Offline CoderVienna

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Zahlung per Kredikarte in WordPress Blog integrieren
« Antwort #12 am: 25.11.2013, 12:32:52 »
Zu diesem Thema, gibt es da schon mehr infos??
Hätte auch ein Problem, mit einer Webseite, die Online-Magazine anbietet. Und eben über Kreditkarte bezahlt wird...Egal welches CMS eig.....Bitte falls jemand etwas weiß?

 


WerbungWerbung