Autor Thema: eBooks  (Gelesen 4221 mal)

Offline valkodab

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • SBK Studio
eBooks
« am: 15.02.2016, 09:10:57 »
Das eBook ist als ressourcensparende Alternative zum gedruckten Buch immer mehr im Kommen. 
Bereits 2007 wurden schon 30 Prozent aller Publikationen des Fachbücher Marktes als eBooks angeboten. 
Aber auch bei klassischer Literatur und moderner Belletristik lassen sich online immer mehr Buchtitel als eBooks kaufen. 

Offline Latafer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: eBooks
« Antwort #1 am: 18.02.2016, 11:17:03 »
Ich bin auch ein großer Fan von eBooks.

Offline Sendorn

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: eBooks
« Antwort #2 am: 23.01.2017, 14:54:29 »
Dito. Es ist viel einfacher. Man kann sie auch ausdrucken, alles mögliche darin anstreichen, Notizen hinzufügen... Und das so oft man möchte. Im zweifel druckt man sie sich eben noch mal aus. Wenn man was fürs Regal haben möchte lässt man sie binden. Und man kann sie in kompakter Form alle auf einer externen Festplatte sammeln...

Offline richterm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: eBooks
« Antwort #3 am: 13.02.2017, 12:30:02 »
Wie alt sollte ein Kind sein um ein eBook zu bekommen ?? was meint Ihr ??

Offline Träumer

  • Freshman
  • *
  • Beiträge: 31
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: eBooks
« Antwort #4 am: 22.02.2017, 21:17:16 »
Also ich festgestellt das zugar die älter Generation eBooks liest :) Also es ist gut in kommen

 


WerbungWerbung