Autor Thema: Websitenoptimierung für einen Anfänger.  (Gelesen 2035 mal)

Offline Reylita

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Websitenoptimierung für einen Anfänger.
« am: 30.04.2015, 19:57:57 »
Hallo mein Name ist Hubert,

aufgrund meines schon recht gehobenen Alters, fällt es mir leider schwer viele Dinge zu verstehen und umzusetzen.  Nach langjähriger Arbeit als Maurer, bin ich aus körperlichen Gründen leider nicht mehr in der Lage, in meinen alten geliebten Beruf zurück zu kehren.  Aufgrund eines Rückenleidens gelte ich deshalb als schwervermittelbar.  Trotzdem wurde ich vom Arbeitsamt in Teilzeit bei einer sehr bekannten Fastfood-Kette als Küchenhilfe untergebracht.  Auch wenn dieser Arbeitsplatz laut Arbeitsamt als nur „leichte Körperliche Tätigkeit“ gilt, macht es mir ziemlich zu schaffen, den schnellen Arbeitsvorgängen nach  zu kommen.  Man muss halt schnell sein. .  aber ich schweife ab. 

Gibt es vielleicht ein paar Tipps für den kleinen einfachen Mann, wie mich um meine Website halbwegs erfolgreich zu machen? Sprich mit minimalem Aufwand den maximalen Ertrag.   

Bitte versteht mich nicht falsch, ich bin keinesfalls faul sondern in das ganze Computer/Internetding zu spät eingestiegen.  Erst als es unvermeidlich wurde, meinen Beruf weiter auszuführen, begann bei mir das umdenken.  Ich bin zwar beeindruckt von der ausführlichen Herangehensweise des Autors Peer Wandiger, jedoch sehe ich mich nicht mehr im Stande diesen immensen Wissensrückstand aufzuholen. 

Z. B.  welche grundsätzlichen Einstellungen, sollte ich bei webmastertools, Adsense oder Adworks tätigen? Was sollte ich dahingehend immer im Auge behalten? Einfache SEO Maßnahmen? Was kann ich darüberhinaus noch tun? Einfach Tipps und Tricks für den alten Mann. 
Wenn es diesbezüglich schon Threads oder auch schon geschriebene Artikel von Herr Wandinger geben sollte, wäre es sehr nett von euch wenn ihr mir diese vielleicht mitteilen könntet.  Ansonsten finde ich diese Community hier total toll.  Hätte nicht gedacht, dass es eine Möglichkeit gibt sich in dieser Art und Weise auszutauschen und weiterzuhelfen.

Mein aktueller Stand: Derzeit habe ich 2 Websites, welche beide bei google (webmastertools und adsense) angemeldet sind.  Bei adsense habe ich einfach die empfohlene Standard Werbung auf meine Website eingefügt.  Sonst wurde dort noch nichts gemacht. 

Ich bin jetzt 59 Jahre alt.  Meine Rente wird nicht allzu hoch ausfallen und ich würde gerne noch einmal in einem ganz neuen Bereich Fuß zu fassen und mir wenigstens noch einen Zuschuss dazu verdienen. 
Über eure Hilfe würde ich mich rechtherzlich freuen.  Danke!

 


WerbungWerbung